Paul Becker und Jan Romund

Im sportlichen Bereich haben Paul Becker und Jan Romund einen großen Schritt Richtung Professionalisierung gewagt. Durch ihr ungewöhnliches Marketingkonzept sind sie bereits im ersten gemeinsamen Jahr (2014) außerhalb des Sandes aufgefallen. Becker/Romund haben nun einen gemeinsamen Trainingsort. Mit Christoph Kesselmeier engagierten sie zum ersten Mal einen hauptamtlichen Trainer. Dazu akquirierten sie einen Assistenz-, einen Athletiktrainer und eine Physiotherapeutin, um den vielen Verletzungen, die die vergangene Saison durchzogen, vorzubeugen. "Der einzige Vorteil einer zugegebenermaßen wirklich schlechten Saison ist, dass man extrem ins Grübeln kommt und überlegt, an welchen Schrauben man drehen muss, um wieder erfolgreicher Beach-Volleyball spielen zu können", sagt Paul.

Die Spieler

Paul Becker

Geburtsort: Frankenberg

Geburtsdatum: 03.04.1990

Größe: 1,86m

Position: Abwehr

Verein: Tg 1848 Rüsselsheim

Beach-Trainingsorte: Münster, Hamburg, Köln und Frankenberg

Hallen-Volleyball: seit 2004

Beach-Volleyball: seit 2005

Familienstand: ledig

berufliche Tätigkeit: Student (Lehramt auf Sport und Politik)

Auf meinem MP3-Player läuft derzeit: Hip-Hop, Funk

Typisch für mich: ein sauberes Auto

Lieblingsbeschäftigung, wenn ich nicht im Sande stehe: time for friends!, möglichst viel Musik hören - so richtig querbeet, all sports - auch querbeet.

Ein Satz zu meinem Spielpartner: gleicht meine emotionalen Berg- und Talfahrten aus. Wir sind befreundet - also mehr als Arbeits- und Spielpartner. Cool, jetzt mit dem in die Saison zu gehen, der für mich mit 15 die Steilvorlage in puncto Leistungsniveau war ...

Sportliche Erfolge von Paul Becker.

Paul ist zudem als Coach für die Beach-Academy im Einsatz und gibt sein Wissen an Hobbyspieler weiter, hier geht es zu seinem Trainerprofil.


Aktuelles vom Team auf Facebook:

 

Jan Romund

Geburtsort: Wuppertal

Geburtsdatum: 24.10.1983

Größe: 2,02 m

Position: Block

Trainingsorte: Münster, Köln, Hamburg, Frankenberg

Familienstand: ledig

Hallen-Volleyball: seit 1991 (11 Jahre 1 u. 2 Bundesliga)

Beach-Volleyball: seit 2002

Lieblingsessen: Lasagne von Mama

Mein Traum vom Glück: Ich hab schon alles!

Berufsausbildung: Zwei Staatsexamen für Lehrämter an Schulen (Gymnasium und Gesamtschule)

aktuelle Tätigkeit: Sportlehrer, Fitnesstrainer

Lieblingsbeschäftigung, wenn ich nicht im Sande stehe: Meiner Sportsucht in jeder Hinsicht nachgehen! Ob Biken, Klettern oder Bergwandern - ein paar Stunden pro Tag müssen es schon sein. Und: Einfach mal abtauchen. In die Story von einem historischen Roman oder einem Film – seltener mit Musik. Last but not least: Freunde treffen.

Ein Satz zu meinem Spielpartner: klein, schnell, wendig und sehr schön! Wir spielen auf Augenhöhe, haben beide Führungsanspruch und können die Rollen flexibel tauschen. Und nicht zuletzt: wir sind befreundet.

Sportliche Erfolge von Jan Romund

Interview mit Jan und Paul Anfang 2015

Eigentlich hatten Paul Becker und Jan Romund einen guten Plan. In der vergangenen Saison fiel das Duo durch ein ausgeklügeltes Konzept der Eigenvermarktung auf, das es ihnen erlaubte, als 17. Team der Deutschen Rangliste vom Beach-Volleyball zu leben.

Den Profi-Sport verstehen die beiden dabei als Teil des Gesamtkonzepts. Weitere Teile sind Events, Trainings und Netzwerkveranstaltungen. Damit versuchen sie vorwiegend den in ihrem lokalen Umfeld agierenden Geldgebern einen Mehrwert zu bieten. „Andere haben die Möglichkeit, sich allein durch die sportliche Leistung ausreichend zu finanzieren. Wir müssen uns eben etwas einfallen lassen“, sagt Jan Romund, 31.

> mehr lesen

 

 

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Almased
  • Aldiana
  • Smart Beach Tour