Unsere neue Beach-Arena im Blue Waters Club


The place to BE(ACH)! Unsere neue Beach-Arena wird zu den Camps im Frühjahr 2020 fertig gestellt sein. Dann wartet im Blue Waters Club die Verbindung aus Top-Hotel, Premium-Beach-Camp und besten Trainingsbedingungen auf dich!


Holiday Check Bewertung Beachcamp

Unschlagbare Kombination: Traum-Hotel

Bereits im Frühjahr waren unsere Camp-Teilnehmer von der Hotel-Qualität des Blue Water Clubs begeistert. Das Fünf-Sterne-Hotel erzielt bei Holiday-Check aus gutem Grund eine überragende Weiterempfehlungsrate von 98% und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis! Perfekt also für unsere Premium Beach-Volleyball Camps in der Türkei!
Denn das Hotel hat alles, was ein Beach-Volleyballer braucht: Sehr gutes Essen, einen tollen Spa- und Fitnessbereich und tolle Zimmer bzw. Apartments. Und egal, ob man vom Hotel oder vom Clubbereich zum Strand oder zur Beach Arena laufen möchte, der Weg ist nie weit!
Auch für Familien hat das Blue Waters einiges zu bieten: Diverse (Kinder-)Pools, ein Rutschenpark und natürlich der tägliche Miniclub. Egal also, ob als Familie, zu zweit oder alleine unter hundert anderen Beachern - das Blue Waters bietet den perfekten Beach-Volleyball Urlaub!






Die neue Beach-Arena

Jetzt ist es offiziell! Zusammen mit Hotelchefin Nilgün Özer und Vertretern von Schauinsland Reisen haben Projektleiter Björn Thönes und Headcoach Hansi Huber alle Details zum Bau unserer neuen Beach Arena besprochen und jetzt kann es losgehen:

Ab Frühjahr 2020 erweitern wir unseren Premium Campstandort, das Blue Waters, und bauen unsere neue Beach Arena.
Auf über 8.000 m² werden bis zu 25 Beach-Volleyball Felder Platz finden. Und das alles natürlich in gewohnter Beach-Academy Qualität: Top Netzanlagen, feinster Sand, Center Court für Show-Matches und kurze Wege zu Beach Bar, Getränkestation, Toiletten etc.

Zusammen mit den bisherigen Courts können zukünftig bis zu 400 Beach-Volleyballer pro Woche im Blue Waters baggern und pritschen, was das Zeug hält...


Erste Eindrücke.

Noch sieht er sehr grün aus, der Blick aus dem Hotelzimmer. Ab kommendem Jahr werden feiner Sand und viele Beach-Volleyball Felder den Blick zum Meer prägen.
Auch Paul kann es kaum erwarten und lüftet die ersten Geheimnisse zur neuen Beach-Arena. Seid also gespannt, was uns im Frühjahr 2020 so alles erwartet!

Wir freuen uns darauf und halten euch auf dem Laufenden.

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • Website WM