Über das Turnier:

Sich wiedersehen, erneut Kräfte messen und Erinnerungen austauschen: Die Deutschen Senioren Beach-Volleyball Meisterschaften sollen in diesem Jahr trotz Corona-Einschränkungen in insgesamt elf Altersklassen ausgetragen werden. Die nationalen Titelkämpfe der Senioren finden seit 2004 für die Männer und seit 2009 für die Damen statt.

Anmeldung

zur Anmeldung 

Meldelisten

zu den Meldelisten 

Vorjahres-Sieger

zu den Gewinnern 

Das Turnier findet auf dem Gelände von BeachMitte statt, Caroline-Michaelis-Straße 8, in 10115 Berlin. Kostenpflichtige Parkplätze findest du direkt auf dem Gelände.

Seniorinnen: AK Ü 31 / AK Ü 37 / AK Ü 43 / AK Ü 49 / AK Ü 55
Senioren: AK Ü 35 / AK Ü 41 / AK Ü 47 / AK Ü 53 / AK Ü 59 / AK Ü 65

Es gehen pro Altersklasse in der Regel die jeweils 16 besten Teams aus ganz Deutschland an den Start, die sich für die Senioren-Meisterschaften qualifiziert haben.

Die Turniere beginnen am Samstag um 9.00 Uhr mit dem Technical Meeting. Gespielt wird dann bis in den Abend. Die Finalspiele steigen alle am Sonntag.

Direkt auf dem Gelände bietet der Veranstalter Unterkünfte in sogennanten Cube Lodges an. Mit dem Passwort „DM Senioren“ bekommen die Teilnehmer ein Vorbuchungsrecht. Alle Infos dazu findest du auf Webseite von BeachMitte.