Join us!


Du spielst gerne Beach-Volleyball und träumst davon, Job und Hobby zu verbinden? Du möchtest in einem netten Team arbeiten und spannende Projekte betreuen? Dann tausche den Anzug gegen die Boardshorts, denn wir suchen dich! Wir möchten unser beach-volleyball.de-Team an verschiedenen Positionen verstärken, da wir seit Jahren kontinuierlich wachsen. Passt du zu uns?



10 Gründe, um bei beach-volleyball.de zu arbeiten


Wir sind ein kleines Team und haben viel Spaß bei der Arbeit, vor allem unser Kollege Björn ist immer für einen Streich zu haben. Wenn das Wetter gut ist, gehen wir zusammen beachen. Bei einem Team Event haben wir zudem unsere Leidenschaft für Escape Rooms entdeckt, die wir gerne in unregelmäßigen Abständen spielen
Zu bestimmten Zeiten im Jahr zieht es uns an die unterschiedlichsten „Strände“. Dann arbeiten wir von unseren Camp Standorten aus oder sind bei einem Stopp der Techniker Beach Tour etc. dabei.
Generell fangen wir um 9 an und arbeiten bis 17 Uhr. Du willst morgens eine Runde ins Fitness-Studio oder Laufen, weil das Wetter so schön ist. Alles machbar!
Tolle Projekte entstehen durch eigene Ideen, für die man brennt! Deshalb soll und darf jeder eigene Ideen einbringen. Neben dem täglichen Geschäft kannst du individuelle Projekte eigenverantwortlich starten und vorantreiben.
Casual Friday oder Weltjogginghosen Tag ist bei uns jeden Tag! Come as you like!
In den wöchentlichen Teammeetings bekommt jeder mit, was ansteht, und kann sich Unterstützung holen. In unseren großen Meetings arbeiten wir 4x pro Jahr gemeinsam an unserer Firmen-Vision, unseren Zielen und unserem Arbeitsumfeld.
Durch unseren eigenen kleinen Beach-Volleyball Shop hast du die Möglichkeit, zu günstigen Konditionen zu shoppen! Und auch bei deiner Reisebuchung kannst du in Zukunft sparen.
Mal einen Tag Homeoffice, kein Problem. Voraussetzung, du hast gutes Internet zuhause oder wo auch immer du bist.
Im Büro machen wir fast immer gemeinsam Mittagspause, jeder bringt sich etwas mit oder wir bestellen gemeinsam.
Bei uns sind alle per Du und wir pflegen ein freundschaftliches Miteinander. Ein Tipp: Iss aber niemals der Chefin ihre Schokolade weg!

Azubi: Reiseverkehrskauffrau/-mann oder Touristikkaufmann/frau gesucht

Warum wir in diesem Beruf ausbilden? beach-volleyball.de hat u.a. Deutschlands einziges Beach-Volleyball Reisebüro vor vier Jahren eröffnet. Wir beraten unsere Kunden rund um ihren perfekten Beach-Volleyball Urlaub und sind mit Leidenschaft bei der Sache.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich! Jung, dynamisch, sportaffin, kommunikativ und motiviert! Bereitet dir zudem die Arbeit am PC Freude, du stehst auf Internet und Technik und kannst dich schnell in eine neue Software einarbeiten? Du hast Spaß am Umgang mit Kunden? Du hast Lust in einem entspannten Arbeitsumfeld an abwechslungsreichen Aufgaben zu arbeiten und möchtest dein Hobby zum Beruf machen? Dann bist du bei uns genau richtig.


Beach-Academy Logo

Wir bieten dir...

... u.a. eine lockere Arbeitsatmosphäre in unserem Büro in Hamm. Hier bist du vor allem für die Bearbeitung der Reise- und Beach-Camp Anfragen per E-Mail und Telefon zuständig. Während deiner Ausbildung lernst du alle touristischen Hintergründe, die Kundenberatung und das Buchen von Reisen. Bei unseren Events wie den Beach-Camps oder Aktionen im Rahmen der Techniker Beach Tour, der Deutschen Meisterschaften oder dem World Tour Final in Hamburg hast du Gelegenheit, unsere Kunden persönlich kennen zu lernen. Je nach Stärken und Interessen hast du darüber hinaus die Gelegenheit, beim Aufbau von Webseiten, den Marketingkampagnen, der Entwicklung von Produkten oder der Organisation von Camps mitzuwirken. Das Aufgabenfeld ist sehr vielfältig und bietet jede Menge Platz für eigene Ideen.



freie Mitarbeit in der Online-Redaktion

Du bist nicht nur ein guter Journalist bzw. eine gute Journalistin, sondern kennst dich noch dazu in der Beach-Volleyball-Szene bestens aus? Dir bleibt noch Zeit, für beach-volleyball.de zu arbeiten? Dann kontaktiere uns jetzt per Mail an info@beach-volleyball.de! Wir freuen uns über Verstärkung im Redaktionsteam.

Angefangen bei der Veröffentlichung einzelner Beiträge in unregelmäßigen Abständen bis hin zum regelmäßigen Einsatz bei Turnieren sind verschiedenste Formen deiner Einbindung denkbar. Nach einer Einarbeitung mit einem unserer Redakteure wirst du mit in die Turnierbetreuung (national und international) eingebunden und arbeitest dafür im homeoffice oder auch direkt vor Ort.


Praktikant Online-Redaktion

Du schreibst gern, kennst dich in der Beach-Volleyball-Szene aus, arbeitest selbständig und hast zudem eine hohe Affinität zu den verschiedenen Social Media-Kanälen. Du hast ein gutes Gespür für Texte und interessierst dich auch für den Beach-Volleyball im Bereich außerhalb des Top-Sports.

Nach einer Einarbeitung mit einem unserer Redakteure arbeitest du eigenverantwortlich und bei flexibler Zeiteinteilung –egal wo, solange du Internet und Telefon hast. In dieser Phase wirst du natürlich von unseren Redakteuren aus der Ferne betreut.

Das Praktikum ist über einen Zeitraum von mindestens vier Wochen angelegt. Eine darüber hinausgehende Bezahlung winkt dir bei einer Übernahme als freier Mitarbeiter/freie Mitarbeiterin im Anschluss an das Praktikum.



Beach-Academy Logo

Dein Profil

Gutes Sprachgefühl und perfekte Deutschkenntnisse.

Du bist Student/in oder Absolvent/in der Kommunikations-/ Medienwissenschaften, Journalismus, Germanistik o.ä.

Sehr gute Kommunikation in Wort und Schrift.

Du kennst dich in der Beach-Volleyball-Szene bereits aus und verfolgst die Turniere.



Grafiker(in)

Von der Mit-Gestaltung unserer Website über Anzeigen, Plakate, Playershirts bis hin zu Werbeflächen bei Großevents wie der Weltmeisterschaft: Wir suchen für viele spannende Projekte Unterstützung im Grafikbereich.

Du solltest eine Ausbildung zum Mediengestalter oder Grafikdesigner absolvieren oder abgeschlossen haben und in der Lage sein, die Sportart Beach-Volleyball so lässig und attraktiv in Szene zu setzen, wie sie ist. Ein großes Interesse an aktuellen Trends ist dabei hilfreich.

Wir unterstützen dich bei den Projekten durch ein gutes Briefing, schnelle Entscheidungen und schlanke Prozesse. Im besten Fall bist du so begeistert vom Beach-Volleyball wie wir, dann machen dir Aufgaben wie die Begleitung eines Beach-Fotoshootings umso mehr Spaß.

Einbinden möchten wir dich projektbezogen, sprich du stellst uns jeweils Rechnungen für deine Tätigkeit.


Jetzt bewerben!

Bewirb dich jetzt! Schnapp dir dein Smartphone und erzähle uns in einer Videobotschaft, wer du bist, was du beruflich schon gemacht hast und warum du ins Team möchtest. Ab mit dem Video dann an: j.krumbeck beach-volleyball.de.

Das führende Informationsmedium im Beach-Volleyball

Zugriffe & Reichweite

beach-volleyball.de ist das führende Informationsmedium zum Thema Beach-Volleyball im deutschsprachigen Raum. Die Special-Interest-Website erreicht bis zu 500.000 Seitenaufrufe im Monat und genießt ein hervorragendes Suchmaschinenranking.

Unsere Fans

beach-volleyball.de berichtet nicht nur über den Top-Sportbereich und alle Turniere. Wir bieten insbesondere im Bereich "Dein Sport" einen umfangreichen Service für alle, die selbst und Freizeitbereich spielen. Von Freizeitturnieren über Einsteigertipps bis hin zu Beach-Hallen und Beach-Anlagenbau findet man alle Infos, die man rund um den besten Sport der Welt benötigt.

Wir verbinden

Wir verbinden Beach-Volleyball-Begeisterte: Den Einsteiger mit dem Profi und den Sportler mit dem Sponsor. Ob online, im Training oder bei einem Turnier. Profis und Fans tauschen sich aus und teilen ihre Erfahrung. Unternehmen und Sportler finden zusammen. beach-volleyball.de ist das NETZWERK.

> Mehr Infos für Unternehmen

Beach-Academy: Europas führender Trainingsanbieter

Was ist die Beach-Academy

Die Academy wurde 2006 von beach-volleyball.de als Premium-Trainingsmarke ins Leben gerufen. Damals noch ProAm Beach-Academy getauft, haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Freizeit- und Hobbybeachern die Möglichkeit zu bieten, mit Profis in einer professionelle Trainingsumgebung zu trainieren. Unsere Coaches sind ehemalige Spitzenspieler und Toptrainer, die ihre Begeisterung für diesen Sport und ihre Erfahrung an andere weiter geben möchten. Sie werden von einer motivierten Crew aus über 100 Co-Trainern unterstützt! Sie teilen unsere Liebe zum Beach-Volleyball und unseren hohen Anspruch an die Trainingsarbeit.

Die Fakten sprechen für sich

+ Mehr als 20.000 absolvierte Trainingseinheiten.
+ Über 4000 Beach-Volleyballer pro Jahr, vom Anfänger bis Turnierspieler
+ Camps und Kurse bundesweit sowie in vielen Urlaubsregionen.
+ 98% unserer Teilnehmer planen, in Zukunft wieder ein Camp der Beach-Academy zu buchen.
+ Das weltweit größte Beach-Camp: Wir organisieren das Training!
+ 2580 Stunden Training mit Deutschen Meistern bis heute

> Mehr Infos zur Academy

Reisebüro von Beach-Volleyballern für Beach-Volleyballer

Die Experten

Das Angebot an Reisezielen, ob mit oder ohne Camp/Training, ist riesig und am einfachsten lässt sich natürlich persönlich klären, welches Camp für dich das richtige ist. beach-volleyball.de hat 2012 das Beach-Volleyball-Reisebüro eröffnet. Unsere Reiseexperten unterstützen dich gerne bei der Auswahl - natürlich kostenlos und unverbindlich! Wir sind spezialisiert auf Reisen und Beratung. Und wir lieben Beach-Volleyball, kennen die Camps und Hotels aus eigener Erfahrung und können dich daher optimal beraten.

Beach-Volleyball-Urlaub

Du suchst das passende Beach-Camp und benötigst Insider-Tipps?


Du willst einen günstigen Reisepreis und den besten Service?
Du suchst die richtige Hotelanlage für deinen Beach-Volleyball-Urlaub?
Wir beraten dich gerne und organisieren deine Reise für dich.
Und das beste dabei: Dafür zahlst du keinen Cent extra!

> Reiseanfrage stellen

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • sportwetten.de