Aktuell: CEV Masters Jurmala 20. - 24. Mai 2015 (Männer)

Das erste Turnier der europäischen Beach-Serie war einer von zwei Stopps der Kategorie CEV Masters. Beim Turnier an der Ostsee des Jurmala Beach, ca. 10 km nordwestlich von der lettischen Hauptstadt Riga entfernt, gab es für die 24 im Hauptfeld startenden Teams 25.000 Euro zu verdienen - die italienischen Ingrosso-Zwillinge holten sich als Sieger den größten Teil davon ab. Silber und Bronze gingen an die Franzosen Krou/Rowlandson und Samoilovs/Smedins aus Lettland.

Mit um das Preisgeld spielten als einziges deutsches Team die Poniewaz-Zwillinge, die allerdings schon nach der Vorrunde ausgeschieden sind.

Die Damenteams waren unterdessen beim >FIVB Open in Prag unterwegs.

CEV: Hintergrundinfos

Hintergrundinformationen zur CEV Tour

Nach der World Tour der FIVB ist die Turnierserie des europäischen Verbandes (CEV) für die deutschen Beacher von Bedeutung, wenngleich sie auch in den letzten Jahren massiv an Turnieren und damit an Bedeutung verloren hat. Hier schnuppern Nachwuchsteams internationale Luft und etablierte Duos versuchen sich über die CEV Masters und CEV Satellites in die Tour der FIVB zu spielen. Hier findet ihr alle Infos über CEV European Championship Tour, deren Höhepunkt die jährlich ausgetragende Beach-Volleyball Europameisterschaft ist.

Hier geht es zur Übersichtsseite aller CEV-Turniere...

Zeitplan CEV Masters Jurmala

Country QuotaMittwoch, 20.05.
Qualifikation Donnerstag, 21.05.
HauptrundeFreitag & Samstag, 22. & 23.05.
FinalspieleSonntag, 24.05.

Trailer Jurmala Masters

Die jüngsten News zur CEV Europaserie

Snow-Volleyball Kalender 2018/19

Der europäische Volleyballverband CEV hat den Kalender für die kommende Snow-Volleyball-Saison 18/19 veröffentlicht. Wir stellen euch die Tourstopps vor und verraten, wieso es sich in diesem Jahr lohnt, kurz vor Weihnachten noch einen Abstecher nach...

Wochenausblick: Von Marokko bis Japan

Bei zwei von drei FIVB-Turnieren in dieser Woche starten deutsche Teams. Zudem findet in Leipzig das letzte Stadtturnier der Techniker Beach Tour 2018 statt und die besten U22-Beach-VolleyballerInnen Europas werden gesucht: Der Wochenausblick.

EM 2018: Hoffen, dass der Finger hält

Im Laufe der kommenden Woche entscheidet sich, ob Markus Böckermann und Lars Flüggen bei der Europameisterschaft in Holland starten können. Nach dem Kuriosum, dass sich beide Nationalspieler die Finger gebrochen hatten, stehen die Vorzeichen für...

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • sportwetten.de