CEV Continental Cup Finale Stavanger (Norwegen)

23. - 26. Juni 2016


Der Weg ins Finale, klicken für Vergrößerung (Foto: CEV)

Nach dem dramatischen Freitag beim Hamburg Major war klar, dass die Olympiaqualifikation für die deutschen Athleten noch nicht vorbei war. Vorerst. Das änderte sich aber auch unerwartet schnell beim Continental Cup Finale im norwegischen Stavanger - Jonathan Erdmann/Kay Matysik und Alexander Walkenhorst/Stefan Windscheif sind mit dem Versuch, zweites Männer-Ticket für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro zu gewinnen, früh gescheitert. Da sich die deutschen Frauen bereits zwei Startplätze über die Weltrangliste erspielt haben, sind sie hier nicht dabei.

 

 

Spielansetzungen mit dt. Beteiligung


Donnerstag, 23.6. - Achtelfinale -

Erdmann/Matysik vs. Denin/Popov UKR 2:0 (21:11, 21:19)
Walkenhorst/Windscheif vs. Babich/Gordieiev UKR 1:2 (24:22, 17:21, 15:12)
Babich/Gordieiev UKR vs. Erdmann/Matysik GER 2:1 (22:20, 17:21, 15:6)



AKTUELL

Was für ein bitteres Olympia-Aus! Die deutschen Beach-Volleyballer verpassen einen vierten Olympia-Startplatz, beim europäischen Continental Cup verloren die Duos Erdmann/Matysik und Walkenhorst/Windscheif den Vergleicht mit Außenseiter Ukraine. 📰 Weiterlesen.

Vorschau: Der Continental Cup im norwegischen Stavanger war für zwei deutsche Teams die vorletzte Möglichkeit, einen vierten Olympia-Startplatz für Deutschland zu holen. „Die Qualität, das Turnier zu gewinnen, haben sie“, fand Jonas Reckermann im Vorfeld des Turniers. 📰 Weiterlesen.


Ergebnisse Damen

Zur CEV Ergebnisübersicht

Ergebnisse Herren

Zur CEV Ergebnisübersicht

Fotos

Zu den Fotos

Meldeliste Damen

Zur CEV Meldeliste

Meldeliste Herren

Zur CEV Meldeliste

Livescore

Zum Livescore

Aktuelle News


Snow-Volleyball Kalender 2018/19

Der europäische Volleyballverband CEV hat den Kalender für die kommende Snow-Volleyball-Saison 18/19 veröffentlicht. Wir stellen euch die Tourstopps vor und verraten, wieso es sich in diesem Jahr lohnt, kurz vor Weihnachten noch einen Abstecher nach...

Vorbereitet in die nächsten Jahre

Im deutschen Damen-Beach-Volleyball steht nach den Olympischen Spielen 2020 möglicherweise ein Umbruch bevor. Um nicht einen ähnlichen Einbruch wie bei den deutschen Herren erleben zu müssen, stellt der Verband daher aktuell die Weichen für die Zeit...

Ein Duo für die Zukunft

Mit Leonie Körtzinger und Sarah Schneider bilden zwei Spielerinnen ein Team, von dem man sich beim DVV für die Zukunft viel verspricht. Für die Perspektive „Medaille bei Olympia 2024“ wechselt Schneider auf die Abwehrposition.

Anzeige

Fotos CEV Tour

Hier findest du die Fotos der CEV Tour aus den letzten Jahren. Im Fokus stehen unsere Athleten - etwas Stolz muss sein.

Zu den Fotos

Fotos smart beach tour

Hierzulande gibt es auch Spitzensport zu sehen. Daher heben wir die Fotos der smart beach tour auf.

Zu den Fotos

Videos

Wer nicht mehr im Fotoalbum blättern möchte, kann sich auch den ein oder anderen Film ansehen.

Zu den Videos

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • sportwetten.de