comdirect beach tour in Hamburg (Frauen, 14. - 16. August)

Top-Teams-Turnier und DM-Quali


Nach den Auftakt-Turnieren in Düsseldorf haben die derzeit besten deutschen Beach-Volleyball-Teams der Frauen sowie drei Gastteams aus dem Ausland in Hamburg gespielt. Es fand zudem das erste Match der Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst seit der "Teamtrennung" gegeneinander statt und Plätze für die DM wurden vergeben.

Top-Teams: Platzierungen Frauen

zu den Platzierungen

Top-Teams: Ergebnisse Frauen

zu den Ergebnissen

DM-Quali: Platzierungen Frauen

zu den Platzierungen

DM-Quali: Ergebnisse Frauen

zu den Ergebnissen

Newsblog

zum Newsblog

Anstehende Turniere

zur Übersicht

DM: Wer ist qualifiziert?

Hier geht es zur Übersicht der aktuellen Teams.

Allgemeine Infos zum Turnier



Gespielt wird ab diesem Wochenende in Hamburg am Olympiastützpunkt; mit einem Achter-Teilnehmerfelder im Qualifikationsturnier für die Deutschen Meisterschaften. Und neu: Einem 16er Feld beim Top Turnier.

In diesem Einladungsturnier treten sechszehn Topteams an. Dabei handelt es sich um die besten Teams der deutschen Rangliste sowie aktuell in Hamburg drei internationale Gastteams. Gespielt wird ein modifiziertes Pool-Play, bei dem die Erstplatzierten der Gruppe direkt im Viertelfinale sind, während sich die 2ten und 3ten der Pools im Achtelfinale über Kreuz begegnen.

„Road to Timmendorfer Strand”-Turniere

Im zweiten Feld stehen die Teams ab Rang 9 der Rangliste. Die jeweils ersten Drei der sechs Turniere erhalten einen Platz in Timmendorfer Strand. Die Übersicht, wer sich bereits wann für die DM qualifiziert hat, findest du hier im DM-Special .

Freitag

09:00 Uhr - 18:00 Uhr: Gruppenspiele Top-Teams und Road To Timmendorfer Strand

Samstag

10:00 Uhr - 12:00 Uhr: Gruppenspiele Road To Timmendorfer Strand
12:00 Uhr - 15:30 Uhr: Achtelfinals Top-Teams (Gruppenzweite vs. Gruppendritte)
15:30 Uhr - 17:30 Uhr: Gruppenspiele Road To Timmendorfer Strand
17:30 Uhr - 20:45 Uhr: Viertelfinals Top-Teams

Sonntag

15:10 Uhr: HF 1 Top-Teams 16:00 Uhr: HF 2 Top-Teams 17:00 Uhr: Ticketspiele Road To Timmendorfer Strand (Court 1 und Court 2)
18:45 Uhr: Finale Top-Teams (diese Zeit wird sich nicht mehr verändern)
19:00 Uhr: Nachrückspiel Road To Timmendorfer Strand

Die jeweiligen Melde- und Zulasunglisten findest du oben bzw. auf den entsprechenden Turnierseiten bei uns.

Die Übersicht, wer sich bereits wann für die DM qualifiziert hat, findest du hier im DM-Special .

Die Turniere in Düsseldorf und Hamburg werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit gespielt, in Abhängigkeit der Corona-Maßnahmen. Für die Deutschen Meisterschaften wird es ev. personalisierte Tickets auf den üblichen Ticketbörsen geben, mit denen Verband und Ausrichtende zusammenarbeiten. Es gilt am Ende das Prinzip „First come, first tickets”. Erst muss das Hygienekonzept abgesegnet werden, dann steht fest, in welcher Größenordnung die Titelkämpfe stattfinden.

Alle aktuellen News findest du hier im DM-Special oder erhältst sie per Mail, wenn du in unserem Newsletter für den Top- und Dein-Sport-Bereich registriert bist..

Freitag ab 9:00 Uhr Livestream vom Center Court und Court 2

Samstag ab 10:00 Uhr Livestream vom Center Court und Court 2

+ ab 16:30 Uhr Mehr-Kamera-Livestream vom Center Court (mit Kommentar) + 19:30 Uhr Viertel-Finale Top-Teams-Turnier (auch live auf Sport1)

Sonntag ab 15:00 Uhr Livestream Sport 1 vom Center Court 18:45 Uhr Finale Top-Teams-Turnier (auch live auf Sport1)

Aktuelle News rund um den deutschen Beach-Volleyball


Episode 03: Ritt auf der Rasierklinge

Hinter den Kulissen des Beach-Volleyball-Teams Bieneck/Schneider: Episode 03 der Doku blickt auf die Deutsche Meisterschaft und die Europameisterschaft 2020 zurück – und auf 2021 hinaus.

 

SHORTS #15: Quoten statt Zoten // die neue REICHWEITE

In Sachen Sichtbarkeit war das vergangene Jahr für den Deutschen Beach-Volleyball sehr erfolgreich. Julius Brink und Fabian Wittke tauchen mit Björn Beinhauer, dem CEO von Sportdeutschland.TV, in die Zahlen ein und diskutieren sie.

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • Website WM