World Tour Open Antalya 20. - 25. Oktober 2015 (Damen und Herren)

Die FIVB World Tour kehrte nach 17 Jahren zurück in die Türkei und es gab sogar eine Premiere: Während die Herren bereits das vierte spielten, waren die die Damen beim FIVB Turnier in Antalya erstmals vertreten.

 


Das Turnier zusammengefasst:

In Antalya blieben die deutschen Teams medaillenlos. Die beste Platzierung war Platz fünf, welche das Interimsduo Kim Behrens/Anni Schumacher sowie Tim Holler/Jonas Schröder erzielten. Unbedingt ins Viertelfinale wollten Teresa Mersmann/Isabel Schneider und Victoria Bieneck/Julia Großner. Herausgekommen sind jedoch neunte Plätze, mit welchen die Duos allerdings auch nach guten Leistungen zufrieden sein können. Neunte wurden auch Markus Böckermann/Lars Flüggen. Auch für sie geht die Platzierung in Ordnung. Wie Holler/Schröder gewannen auch sie die Gruppe und zogen direkt ins Achtelfinale ein. Dort revanchierten sich jedoch die Polen Losiak/Kantor für die Niederlagen zuvor. Ganz unglücklich verlief es für das an eins gesetzte deutsche Nationalduo Katrin Holtwick/Ilka Semmler. Die Titelanwärterinnen kamen nicht über Platz 17 hinaus. "Wir konnten einfach unsere Leistung nicht abrufen, über das gesamte Turnier nicht. Die Enttäuschung ist groß", sagte Semmler.

Ergebnisse Damen

Zur FIVB Ergebnisübersicht

Gruppenübersicht Damen

Zur FIVB Gruppenübersicht

Meldeliste Damen

Zur FIVB Meldeliste

Ergebnisse Herren

Zur FIVB Ergebnisübersicht

Gruppenübersicht Herren

Zur FIVB Gruppenübersicht

Meldeliste Herren

Zur FIVB Meldeliste

Spiele on demand!

Hier findet ihr gerade laufende Livestreams und alle Finalspiele in voller Länge!

Die jüngsten News zum Open in Antalya und der FIVB World Tour

+++ Newsblog: Gelingt den deutschen Frauen der Titel-Quattrick? +++

Bei Beach-Volleyball-Europameisterschaften holten die deutschen Frauen bislang 22 (in Worten: zweiundzwanzig!) Medaillen. Nach den Triumphen 2015, 2016 und 2017 könnte zudem der vierte Triumph in Folge hinzukommen. Und in St. Peter Ording steht der...

+++ Newsblog: Die Vorrunde der Beach-Volleyball-EM +++

Deutschland ist mit Abstand die erfolgreichste Beach-Volleyball Nation in Europa und hat seit der ersten Ausgabe der Europameisterschaft 22 Medaillen bei den Frauen und 12 Medaillen bei den Männern eingesammelt – in der Vorrunde wird auch 2018 der...

Wochenausblick: Helden Europas gesucht

In Holland werden EM-Titel vergeben, an der Nordsee Medaillen für den sechsten Stopp der Techniker Beach Tour in St. Peter Ording. Und in China sind fünf deutsche Teams auf der FIVB World Tour unterwegs, um das Fehlen der europäischen Top-Teams...

Anzeige

Fotos FIVB World Tour

Hier findest du die Fotos der World Tour aus den letzten Jahren. Im Fokus stehen unsere Athleten - etwas Stolz muss sein.

Zu den Fotos

Fotos smart beach tour

Hierzulande gibt es auch Spitzensport zu sehen. Daher heben wir die Fotos der smart beach tour auf.

Zu den Fotos

Videos

Wer nicht mehr im Fotoalbum blättern möchte, kann sich auch den ein oder anderen Film ansehen.

Zu den Videos

FIVB: Hintergrundinfos

Hintergrundinformationen zur FIVB/World Tour

Die FIVB World Tour ist die internationale Beach-Volleyballserie des Weltverbands und damit die größte bzw. bedeutendste Turnierserie. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen sind die deutschen Teams auf der Tour stark vertreten. Wir halten euch mit News und Ergebnissen bei allen FIVB-Turnieren immer auf Ballhöhe.

Hier geht es zur Übersichtsseite aller FIVB-Turniere...

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • sportwetten.de