FIVB Grand Slam Olsztyn

14. - 19. Juni


Nach der Hamburger Major-Party ging es für den vierten Grand Slam der Saison ins Volleyball-Land Polen. Und auch hier zeigten Laura Ludwig und Walkenhorst ihre ganze Klasse: Sie holten mit einem 2:1 gegen Larissa/Talita aus Brasilien den dritten internationalen Turniersieg hintereinander, Bronze ging an Dubovcova/Nestarcova aus der Slowakei. Bei den Männern schlugen die Letten Samoilovs/Smedins Alison/Bruno aus Brasilien, auch Bronze ging nach Südamerika (Guto/Saymon).


So lief das Turnier

An Laura Ludwig und Kira Walkenhorst führt im internationalen Beach-Volleyball derzeit kein Weg vorbei: Das Nationalteam gewann beim Grand Slam im polnischen Olsztyn das dritte internationale Turnier in Folge – und bleibt in 19 Spielen in Serie ungeschlagen. 📰 Weiterlesen.

Zuvor waren Ludwig/Walkenhorst bei Regen, Gewitter und Sturm ins Halbfinale eingezogen - 📰 weiterlesen. Den neunten Platz teilen sich Laboureur/Sude mit weiteren deutschen Damenteams: Holtwick/Semmler und Bieneck/Großner. Mersmann/Schneider waren in der ersten K.o.-Runde und somit mit Platz 17 ausgeschieden.

Für die deutschen Männer waren nur Poniewaz/Poniewaz vertreten, und für sie war das Turnier bereits am Mittwoch mit der Quali beendet. 📰 Weiterlesen.


Ergebnisse Damen

Zur FIVB Ergebnisübersicht

Ergebnisse Herren

Zur FIVB Ergebnisübersicht

Endplatzierung Damen

Zur Endplatzierung

Endplatzierung Herren

Zur Endplatzierung

Beach-Mediathek

Zur Beach-Mediathek

Alle News, Ergebnisse und Interviews kostenlos per Mail

Aktuelle News


+++ Newsblog: Gelingt den deutschen Frauen der Titel-Quattrick? +++

Bei Beach-Volleyball-Europameisterschaften holten die deutschen Frauen bislang 22 (in Worten: zweiundzwanzig!) Medaillen. Nach den Triumphen 2015, 2016 und 2017 könnte zudem der vierte Triumph in Folge hinzukommen. Und in St. Peter Ording steht der...

+++ Newsblog: Die Vorrunde der Beach-Volleyball-EM +++

Deutschland ist mit Abstand die erfolgreichste Beach-Volleyball Nation in Europa und hat seit der ersten Ausgabe der Europameisterschaft 22 Medaillen bei den Frauen und 12 Medaillen bei den Männern eingesammelt – in der Vorrunde wird auch 2018 der...

Wochenausblick: Helden Europas gesucht

In Holland werden EM-Titel vergeben, an der Nordsee Medaillen für den sechsten Stopp der Techniker Beach Tour in St. Peter Ording. Und in China sind fünf deutsche Teams auf der FIVB World Tour unterwegs, um das Fehlen der europäischen Top-Teams...

Anzeige

Fotos FIVB World Tour

Hier findest du die Fotos der World Tour aus den letzten Jahren. Im Fokus stehen unsere Athleten - etwas Stolz muss sein.

Zu den Fotos

Fotos smart beach tour

Hierzulande gibt es auch Spitzensport zu sehen. Daher heben wir die Fotos der smart beach tour auf.

Zu den Fotos

Videos

Wer nicht mehr im Fotoalbum blättern möchte, kann sich auch den ein oder anderen Film ansehen.

Zu den Videos

FIVB: Hintergrundinfos

FIVB Hintergrundinfos zur World Tour

Die FIVB World Tour ist die internationale Beach-Volleyballserie des Weltverbands und damit die größte bzw. bedeutendste Turnierserie. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen sind die deutschen Teams auf der Tour stark vertreten. Wir halten euch mit News und Ergebnissen bei allen FIVB-Turnieren immer auf Ballhöhe.

Hier geht es zur Übersichtsseite aller FIVB-Turniere...

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • sportwetten.de