FIVB Open Sotschi

3. - 8. Mai


Man könnte denken, Sotschi sei nicht gerade der beliebteste Turnierort der deutschen Beach-Volleyballer. Das Open in der Saison 2015 fand allerdings nur deshalb ohne deutsche Beteiligung statt, weil der Termin sich mit der Deutschen Meisterschaft in Timmendorfer Strand überschnitt. Zum fünftletzten Punktesammeln vor dem Stichtag der Olympia-Qualifikation schnitten Holtwick/Semmler aus deutscher Sicht am besten ab: Das Nationalduo gewann Bronze, Platz drei bei den Männern ging an Bourne/Hyden aus den USA. Im Endspiel danach vermasselten die Italiener Lupo/Nicolai Heim-Gold für Krasilnikov/Semenov und schnappten sich den Titel. Bei den Frauen siegten Heidrich/Zumkehr aus der Schweiz gegen die Spanierinnen Liliana/Elsa.


So lief das Turnier

Katrin Holtwick und Ilka Semmler holen sich die Bronzemedaille beim FIVB Open in Sotschi. Im kleinen Finale besiegten sie die Italienerinnen Menegatti/Orsi Toth nach verlorenem erstem Satz noch mit 2:1 (20:22, 21:15, 15:10) und gewannen damit nach Bronze beim Vitoria Open bereits das zweite Edelmetall der Saison.

In unserer Mediathek gibt es das Bronze-Match noch einmal zum Nachschauen.

Im Viertelfinale waren es Holtwick/Semmler, die es von drei im Viertelfinale vertretenen deutschen Duos ins Halbfinale schafften. Das Nationalduo verwandelte den vierten Matchball und gewann das deutsche Duell gegen Laboureur/Sude mit 19:21, 21:18 und 15:13. Laboureur/Sude wurden somit wie auch Borger/Büthe Fünfte - die unterlagen im Kopf-An-Kopf-Rennen mit die Spanierinnen Liliana/Elsa mit 21:18, 19:21, 16:18.

In der Männerkonkurrenz schieden Böckermann/Walkenhorst mit Platz 17 aus, sie unterlagen in der ersten K.o.-Runde den Kanadiern Binstock/Schachter (19:21, 17:21). Erdmann/Matysik beendeten das Open nach der knappen Niederlage (19:21, 24:22, 13:15) gegen Nicolai/Lupo (ITA) auf Rang 9.

In der Qualifikation hatten Ittlinger/Weiland zu ihrer eigenen Überraschung bereits die dritte Chance, sich international zu beweisen. Wie Behrens/Glenzke und Hellmuth/Stadie schafften sie aber nicht den Hauptfeld-Einzug.


Ergebnisse Damen

Zur FIVB Ergebnisübersicht

Ergebnisse Herren

Zur FIVB Ergebnisübersicht

Platzierungen Damen

Zu den Platzierungen

Platzierungen Herren

Zu den Platzierungen

Beach-Mediathek

Videos zum Nachschauen

Alle News, Ergebnisse und Interviews kostenlos per Mail

Aktuelle News


Thole/Wickler sind Hamburgs Mannschaft des Jahres

Im Rahmen der Hamburger Sportgala werden seit 2006 die besten Sportler aus Hamburg ausgezeichnet: In diesem Jahr gehen die Preise an Clemens Wickler und Julius Thole sowie an den Ruderer Torben Johannesen und Michael Stich.

Ludwig-Walkenhorst-Comeback geplatzt

Warum Kira Walkenhorst schon frühzeitig den Saisonstart absagt – und das für Februar 2019 geplante Comeback der Weltmeisterinnen Ludwig/Walkenhorst platzt.

Spuren im Sand (1): Schnapsideen im Schnee

Schnapsideen im Schnee, Blockende Abwehrspieler und ein Beach-Volleyball-Adventskalender – was andere über Beach-Volleyball schreiben: Ausgewählte Berichte anderer Medien.

Anzeige

Fotos FIVB World Tour

Hier findest du die Fotos der World Tour aus den letzten Jahren. Im Fokus stehen unsere Athleten - etwas Stolz muss sein.

Zu den Fotos

Fotos smart beach tour

Hierzulande gibt es auch Spitzensport zu sehen. Daher heben wir die Fotos der smart beach tour auf.

Zu den Fotos

Videos

Wer nicht mehr im Fotoalbum blättern möchte, kann sich auch den ein oder anderen Film ansehen.

Zu den Videos

FIVB: Hintergrundinfos

FIVB Hintergrundinfos zur World Tour

Die FIVB World Tour ist die internationale Beach-Volleyballserie des Weltverbands und damit die größte bzw. bedeutendste Turnierserie. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen sind die deutschen Teams auf der Tour stark vertreten. Wir halten euch mit News und Ergebnissen bei allen FIVB-Turnieren immer auf Ballhöhe.

Hier geht es zur Übersichtsseite aller FIVB-Turniere...

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • sportwetten.de