Huntington Beach

01. - 06.05.2018


Über das Turnier: Das Turnier an der Westküste der USA nimmt eine Sonderstellung im Turnierkalender der Beach-Volleyball-Weltserie ein: 48 Teams spielen im Hauptfeld insgesamt mit, 15 Teams dürfen für die USA starten. Chantal Laboureur und Julia Sude gewannen Bronze, weil sie beim Vier-Sterne Event einen langen Atem bewiesen und ihre Stärken der vergangenen Saison wiedergefunden hatten.

Zeitverschiebung: -9 Stunden

> Newsblog

Platzierungen Damen

zum Endstand

Platzierungen Herren

zum Endstand

Ergebnisse Damen

zu den Ergebnissen

Ergebnisse Herren

zu den Ergebnissen

Newsübersicht

zu den News

Beach-Mediathek

zu den Finalspielen

Die nächsten Termine

zur Terminübersicht

Das beste Team der Welt?

Finde es heraus und wirf einen Blick in die offiziellen Ranglisten.


Insgesamt werden 300.000 US-Dollar auf alle Teams ausgeschüttet. Die Sieger des Turniers bekommen jeweils 400 Weltranglistenpunkte.
Maximal vier Teams pro Nation (ausgenommen Ausrichternation) dürfen im Turnier starten, drei davon dürfen direkt im 48 Teams umfassenden Hauptfeld stehen. Für Deutschland starten Chantal Laboureur/Julia Sude, Karla Borger/Margareta Kozuch, Victoria Bieneck/Isabel Schneider und Markus Böckermann/Lars Flüggen (Hauptfeld) sowie Max Betzien/Jonathan Erdmann und Armin Dollinger/Simon Kulzer (Qualifikaton).
zur Meldeliste zur Meldeliste
Booking.com

Turniermodus & -kategorie

Bei diesem 4- Turnier spielen 48 Teams im Hauptfeld ein doppeltes K.o.-System - wobei 15 US-Teams einen Platz im Turnier sicher haben. Zuvor spielen 48 Teams in mehreren Qualifikationsphasen um die acht letzten Plätze im Hauptfeld.

Was bedeuten die neuen Turnierkategorien?

Seit 2017 unterscheiden sich die World Tour Turniere in 1- bis 5- Kategorien. Was das bedeutet, erfährst du hier: > Turnierkategorien 2017

Du willst selber spielen?

Sicher dir dein kostenloses Startpaket!

Aktuelle News


„Es gibt kein Element, in dem sie nicht richtig gut sind“

22 Spiele in Folge sind sie ungeschlagen: Beim World Tour Final in Hamburg sieht man, warum die jungen Norweger Anders Mol und Christian Sørum derzeit das beste Team der Welt sind. „Ich sehe kein Element, in dem sie nicht richtig gut sind“, sagt...

+++ Newsblog: Gruppenphase der World Tour Finals Hamburg +++

In Hamburg gibt es in dieser Woche Beach-Volleyball vom allerfeinsten: Die besten Teams der Welt messen sich im Finalturnier der Weltserie, den World Tour Finals. Und die Zuschauer kommen in den Genuss einer langen Gruppenphase: Der Newsblog zur...

Spielplan & Gruppen der #HamburgFinals

Drei deutsche Teams starten bei den World Tour Finals in Hamburg, aber wer trifft in der Gruppenphase auf welches Team? Das siehst du auf unserer Turnierseite zu den #HamburgFinals.

    Anzeige


    FIVB World Tour

    FIVB Hintergrundinfos zur World Tour

    Die FIVB World Tour ist die internationale Beach-Volleyballserie des Weltverbands und damit die größte bzw. bedeutendste Turnierserie. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen sind die deutschen Teams auf der Tour stark vertreten. Wir halten euch mit News und Ergebnissen bei allen FIVB-Turnieren immer auf Ballhöhe.

    FIVB Turniere

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • sportwetten.de