Xiamen

18. - 22.04.2018


Über das Turnier: Das Turnier der Beach-Volleyball-Weltserie in Xiamen ist bereits im sechsten Jahr in Folge fester Bestandteil der FIVB World Tour. Mit Victoria Bieneck und Isabel Schneider holte ein deutsches Team im vergangenen Jahr Bronze.

Zeitverschiebung: +6 Stunden

> zum Newsblog

Platzierungen Damen

zum Endstand

Platzierungen Herren

zum Endstand

Ergebnisse Damen

zu den Ergebnissen

Ergebnisse Herren

zu den Ergebnissen

Newsblog

zum Newsblog

Beach-Mediathek

zu den Finalspielen

Die nächsten Termine

zur Terminübersicht

Das beste Team der Welt?

Finde es heraus und wirf einen Blick in die offiziellen Ranglisten.


Insgesamt werden 300.000 US-Dollar auf alle Teams ausgeschüttet. Die Sieger des Turniers bekommen 20.000 US-Dollar Preisgeld und jeweils 400 Weltranglistenpunkte.
Maximal vier Teams pro Nation (ausgenommen Ausrichternation) dürfen im Turnier starten, drei davon dürfen direkt im 32 Teams umfassenden Hauptfeld stehen.
zur Meldeliste zur Meldeliste
Booking.com

Turniermodus & -kategorie

Bei diesem 4- Turnier spielen 32 Teams im Hauptfeld in acht Vierergruppen eine modifizierte Vorrunde. Im Anschluss geht es weiter im Single-Elimination (einfaches K.o.-System). Zuvor spielen 32 Teams in der Qualifikation um die letzten Plätze im Hauptfeld.

Was bedeuten die neuen Turnierkategorien?

Seit 2017 unterscheiden sich die World Tour Turniere in 1- bis 5- Kategorien. Was das bedeutet, erfährst du hier: > Turnierkategorien 2017

Du willst selber spielen?

Sicher dir dein kostenloses Startpaket!

Aktuelle News


+++ Newsblog: FIVB World Tour Xiamen (4-Sterne) +++

Vor knapp einem Jahr gewannen zwei Deutsche Bronze auf der Beach-Volleyball World Tour in China. Gibt es 2018 wieder eine Medaille für Deutschland? Der Newsblog zum 4-Sterne-Turnier in Xiamen.

 

Nadja Glenzke beendet leistungssportliche Karriere

Beach-Volleyballerin Nadja Glenzke hat mit sofortiger Wirkung ihre leistungssportliche Karriere beendet. Dies teilte die 22-Jährige DVV Beach-Volleyball Sportdirektor Niclas Hildebrand in einem persönlichen Gespräch mit.

Aus der Berliner WG in die Beach-Volleyball-Welt

Die eine ist überpünktlich, die andere fährt lieber auf den letzten Drücker los: Warum Sandra Ittlinger und Kim Behrens in einer WG in Berlin leben, sich so gut ergänzen und bereits nach kurzer Zeit im Beach-Volleyball zu ernsthaften Verfolgerinnen...

    Anzeige


    FIVB World Tour

    FIVB Hintergrundinfos zur World Tour

    Die FIVB World Tour ist die internationale Beach-Volleyballserie des Weltverbands und damit die größte bzw. bedeutendste Turnierserie. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen sind die deutschen Teams auf der Tour stark vertreten. Wir halten euch mit News und Ergebnissen bei allen FIVB-Turnieren immer auf Ballhöhe.

    FIVB Turniere

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Almased
    • Ladival
    • Schauinsland Reisen
    • Smart Beach Tour