FIVB World Tour Grand Slam in Berlin


Der Grand Slam in Berlin fand vom 6.8. bis zum 11. August in der Waldbühne in Berlin statt.

beach-volleyball.de berichtete für euch live aus Berlin ( aktuelle News immer auf der Startseite unter Topnews )


Der Finaltag (Frauen)


Wie auch im vergangenen Jahr geht alles Gold aus Berlin an die Copacabana. Holtwick/Semmler spielten ein perfektes Finale gegen Lima/Talita, bis sie im zweiten Satz beim Stand von 20-17 Matchbälle hatten. Brasilien bekam die Chance, schlug eiskalt zu und schnappte Holtwick/Semmler Heim-Gold vor der Nase weg. Es blieb die Frage: Wie lange dauert es, sich über Silber zu freuen?

Hier geht es zu den Spielberichten vom Sonntag

Bilder Finaltag Frauen


Der Finaltag (Männer)


Mit einem finalen Kracher endet das Männerturnier in Berlin, die Medaillen sind vergeben: Gold geht an Brasilien durch Evandro/Vitor Felipe, die sich in einem guten bis sehr gutem Finale spektakulär gegen die Russen Krasilnikov/Semenov im Tiebreak durchsetzten...

Hier geht es zu den Spielberichten vom Sonnabend

Bilder Finaltag Männer

Alle News rund um die FIVB World Tour

Thole/Wickler sind Hamburgs Mannschaft des Jahres

Im Rahmen der Hamburger Sportgala werden seit 2006 die besten Sportler aus Hamburg ausgezeichnet: In diesem Jahr gehen die Preise an Clemens Wickler und Julius Thole sowie an den Ruderer Torben Johannesen und Michael Stich.

Ludwig-Walkenhorst-Comeback geplatzt

Warum Kira Walkenhorst schon frühzeitig den Saisonstart absagt – und das für Februar 2019 geplante Comeback der Weltmeisterinnen Ludwig/Walkenhorst platzt.

Spuren im Sand (1): Schnapsideen im Schnee

Schnapsideen im Schnee, Blockende Abwehrspieler und ein Beach-Volleyball-Adventskalender – was andere über Beach-Volleyball schreiben: Ausgewählte Berichte anderer Medien.

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • sportwetten.de