U19-Weltmeisterschaft Nanjing 2018

26.06. - 01.07.2018


Über das Turnier: Alle zwei Jahre finden in den Altersbereichen U17, U19 und U21 Weltmeisterschaften im Beach-Volleyball unter dem Dach des Weltverbandes FIVB statt. Im Jahr 2018 spielen nur die unter 19-Jährigen im chinesischen Nanjing die Nachwuchs-Weltmeister aus.

Zeitverschiebung: MEZ + 6 Stunden


Um Preisgeld spielen die Junioren zwar nicht, aber bei dem Turnier können sie Punkte für die Weltrangliste sammeln.
Wer für Deutschland startet, steht noch nicht fest.
Booking.com

Turniermodus & -kategorie

Bei diesem Junioren-Turnier spielen 32 Teams im Hauptfeld erst eine Gruppenphase mit acht Pools - drei Teams je Gruppe kommen weiter - und danach weiter im Single-Elimination (einfaches K.o.-System). Zuvor spielen 24 Teams in der Qualifikation um die letzten vier Plätze im Hauptfeld.

Wissenswert: Aus dem Pool Play ins Single-Out

Bei Punktgleichstand ist nicht immer auf Anhieb zu verstehen, wer es warum aus der Gruppenphase in die K.o.-Runde schafft. Wir haben es für euch einmal aufgeschlüsselt:
Gruppenphase: So setzt sich die Tabelle zusammen

Du willst selber spielen?

Sicher dir dein kostenloses Startpaket!

Aktuelle News


Das sind die Termine für die deutsche Tour 2018

Der Sommer kann kommen: In den drei Sommermonaten wird die neue Auflage der ranghöchsten deutschen Turnierserie ausgespielt. Acht Stationen wird es geben, in Düsseldorf, Leipzig und Zinnowitz sind drei Standorte neu oder wieder dabei.

    Anzeige


    Junioren

    Hintergrundinfos zu den Junioren

    Von den unter 18-Jährigen (U18) bis hoch zu den unter 23-Jährigen (U23) gibt es national und internationale Meisterschaften für die besten Nachwuchsathleten.

    Nachwuchs-Meisterschaft

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Almased
    • Ladival
    • Schauinsland Reisen
    • Smart Beach Tour