Weltmeisterschaften

Alle zwei Jahre finden in den Altersbereichen U17, U19 und U21 Weltmeisterschaften unter dem Dach des Weltverbandes FIVB statt. Im Jahr 2019 spielen nur die unter 21-Jährigen im thailändischen Songkhla die Nachwuchs-Weltmeister aus.


Europameisterschaften

Jedes Jahr kürt der europäische Volleyball-Verband die besten Beach-Volleyball-Nachwuchsspieler Europas in den Altersklassen U18, U20 und U22. Im Jahr 2019 reisen die deutschen Athleten und deren Bundestrainer in die Türkei (U22 in Antalya), nach Schweden (U20 in Göteburg) und Österreich (U18 in Baden).



Juniors Beach Tour

Die Deutschen Beach-Meisterschaften werden in den Altersklassen U20, U19, U18 und U17 durchgeführt. Hinzu kommt der Bundespokal Beach, bei dem die Auswahlmannschaften der Landesverbände in der Altersklasse U17 aufeinandertreffen, um den Bundespokalsieger zu ermitteln.




Laufende und kommende Turniere


13.06.2019
bis 16.06.2019
U18-Europameisterschaft 2019 Baden (Österreich)
27.06.2019
bis 30.06.2019
U20-Europameisterschaft 2019 Göteburg (Schweden)
11.07.2019
bis 14.07.2019
U22-Europameisterschaft 2019 Antalya (Türkei)

Archiv: die Turniere 2018


16.08.2018
bis 19.08.2018
U18-Europameisterschaft 2018 Brno (Tschechien)
03.08.2018
bis 05.08.2018
U17 Deutsche Meisterschaft 2018 Seebad Haltern
26.07.2018
bis 29.07.2018
U22-Europameisterschaft 2018 Jurmala (Lettland)
10.07.2018
bis 15.07.2018
U19-Weltmeisterschaft 2018 Nanjing (China)
28.06.2018
bis 01.07.2018
U20-Europameisterschaft 2018 Anapa (Russland)

Alle Infos zu Teams und Spielern!

Hier geht es zur Übersicht der aktuellen Teams der smart beach tour - vielleicht ist auch schon der ein oder andere Nachwuchsspieler darunter.

News aus dem Juniorenbereich


Sievers/Winter bestes deutsches Duo auf Zypern

Die U19-Weltmeisterschaft auf Zypern ist für die deutsche Delegation zu Ende. Sievers/Winter sind mit Platz fünf das beste deutsche Duo. Bundestrainerin Silke Lüdike zeigt sich zufrieden mit ihren Athletinnen und Athleten.

Philipp Bergmann feiert in St. Peter sein Comeback

Wenn am morgigen Freitag das traditionsreiche Turnier an der schleswig-holsteinischen Westküste in St. Peter-Ording mit der Qualifikation startet, ist nach achtmonatiger Verletzungspause Philip Arne Bergmann zum ersten Mal wieder dabei.

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • sportwetten.de