Beach-Volleyball Olympische Spiele 2020 in Tokio (verschoben auf 2021)

23. Juli - 8. August 2021


Die Teilnahme an ihnen stellt eines der größten sportlichen Ereignisse eines jeden Athleten dar: Die Olympischen Spiele! Zwei Goldmedaillen konnte Deutschland bereits gewinnen: 2012 siegten Brink/Reckermann in London, 2016 Laura Ludwig und Kira Walkenhorst in Rio. Das Stadion in der japanischen Hauptstadt, in der bereits 1964 die Spiele ausgetragen wurden, ist so groß wie der Hexenkessel an der Copacabana geplant: Im Shiokaze Park wird es eine Arena mit 12.000 Sitzplätzen geben.

Wer qualifiziert sich für die Olympischen Spiele 2020?

Anhand der Zulassungs-Rangliste für Tokio erfährst du, wer sich für Olympia qualifiziert – und wie es für die deutschen Teams aussieht.

News & Interviews


AVP in den USA, Corona-Genesung in Brasilien

Größer könnten die Unterschiede kaum sein. Während sich in den USA die Top-Teams um immense Preisgelder duellieren, kommen Beach-Stars aus Brasilien glimpflich mit dem Corona-Virus davon: Die Beach-Volleyball-Lage in Brasilien und den USA.

Keine Pille-Palle-Spiele vor ungewohnter Kulisse

Die Auftaktturniere in Düsseldorf finden unter besonderen Bedingungen statt. Während in der Altstadt der Rheinmetropole gefeiert wird, ist bei den Beach-Volleyballern irgendwie alles anders.

Turnierausblick: Düsseldorf macht den Anfang

Die einen sind schon qualifiziert und holen sich Spielpraxis, für die anderen geht es um die Qualifikation zu den Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften 2020: Streams und Infos zu den Turnieren in Düsseldorf.

Anzeige


beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • Website WM