Binz

15.07. - 17.07.2016


Stopp Nummer sechs: Seit jeher gilt das Turnier in Binz auf der Insel Rügen als einer der schönsten Standorte der smart beach tour. Der super cup an der Seebrücke war in diesem Jahr das erste Turnier am echten Sandstrand und Auftakt für die weiteren Strand-Turniere der Saison. Den Titel holten sich bei den Frauen zum ersten Mal überhaupt Sabrina Karnbaum und Natascha Niemczyk. Bei den Männern präsentierten sich Markus Böckermann und Lars Flüggen drei Wochen vor Olympia in starker Form und holten sich Gold.

 


So lief das Turnier

Natascha Niemczyk und Sabrina Karnbaum spielten sich beim super cup in Binz von Sensation zu Sensation. Gleich im ersten Spiel ging es für sie in den Loserpool, dort kämpften sie sich bis ins Halbfinale, wo sie wie Victoria Bieneck/Julia Großner 📰 ihre favorisierten Gegnerinnen besiegten. Im Finale waren Karnbaum/Niemczyk wieder die Außenseiterinnen, doch davon ließen sie sich nicht beeindrucken, spielten leidenschaftlich und druckvoll gegen Bieneck/Großner (27:25, 17:21,15:11), so dass sie sich nun über ihren ersten Titel auf der smart beach tour freuen können. "Ich habe dafür keine Worte", sagt Niemczyk. Madelein Meppelink und Marleen Van Iersel gewannen Bronze gegen Teresa Mersmann und Isabel Schneider.

Lars Flüggen/Markus Böckermann holten sich bei den Männern Gold gegen Tim Holler und Jonas Schröder (21:15, 21:17), die sie bereits 📰 am Samstag in den Loserpool geschickt hatten. Holler/Schröder brauchten im Halbfinale nicht anzutreten, da Alexander Walkenhorst, der es ohne Niederlage mit Yannick Harms bis in die Runde der letzten Vier geschafft hatte, wegen Schulterproblemen nicht spielen konnte. Damit belegten Sebastian Fuchs und Stefan Windscheif Rang drei. Jonathan Erdmann/Thomas Kaczmarek, 📰 die auch die Deutsche Meisterschaft zusammen spielen wollen, waren am Samstagabend überraschend gegen Paul Becker und Jan Romund ausgeschieden.


Ergebnisse Damen

Zur Ergebnisübersicht

Ergebnisse Herren

Zur Ergebnisübersicht

Die nächsten Termine

Das steht demnächst an

Endergebnis Damen

Zum Endergebnis

Endergebnis Herren

Zum Endergebnis

News > Die jüngsten News der smart beach tour

Vorbereitet in die nächsten Jahre

Im deutschen Damen-Beach-Volleyball steht nach den Olympischen Spielen 2020 möglicherweise ein Umbruch bevor. Um nicht einen ähnlichen Einbruch wie bei den deutschen Herren erleben zu müssen, stellt der Verband daher aktuell die Weichen für die Zeit...

Fotos FIVB World Tour

Hier findest du die Fotos der World Tour aus den letzten Jahren. Im Fokus stehen unsere Athleten - etwas Stolz muss sein.

Zu den Fotos

Fotos smart beach tour

Hierzulande gibt es auch Spitzensport zu sehen. Daher heben wir die Fotos der smart beach tour auf.

Zu den Fotos

Videos

Wer nicht mehr im Fotoalbum blättern möchte, kann sich auch den ein oder anderen Film ansehen.

Zu den Videos

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • sportwetten.de