Leider ist es nicht immer möglich alle Beach-Volleyball-Wettbewerbe im Fernsehen oder Livestream zu verfolgen - und dann wird oftmals der Zugang zu ausländischen Livebildern durch Geoblocking verhindert. Als Beach-Volleyballer willst du natürlich Live-Bilder aus Stadien dieser Welt.

Wir erklären dir in einer Schritt-für-Schritt Anleitung, wie du trotzdem die Beach-Volleyball Spiele live verfolgen kannst. Was ihr braucht ist eine IP-Adresse aus dem Land des Streamanbieters bzw. des Landes des Veranstalters...


1. Schritt


ZenMate: "Der einfachste Weg sicher und privat zu surfen, während du Zugriff auf die Inhalte deiner Wahl hast."

VPN Client herunterladen

Um eine andere Länder-IP zu erlangen, brauchst du einen VPN CLient. Wir empfehlen dir ZenMate. ZenMate gibt es als PlugIn für Firefox und Chrome.

Firefox PlugIn

zum Download

Chrome PlugIn

zum Download


Nach der Installation von deinem ZenMate PlugIn (oder einem anderen Client deiner Wahl) musst du dir ein Account erstellen...



2. Schritt


Registrieren

Errichte dir ein kostenlosen Account auf ZenMate.de/registrieren

PlugIn einstellen

Anschließend stellst du in deinem PlugIn (Schild-Icon oben rechts im Browser) deine gewünschte IP ein (Die Fahne in der Mitte regelt deine Herkunfts-IP). Fertig! Jetzt solltest du das Spiel deiner Wahl sehen können.

Wichtig: Für einige Länder-IP brauchst du einen Premium Account. ZenMate bietet dir ein 7-tägige kostenlose Testphase. Keine Sorge, du brauchst nur deine eMail Adresse. Bezahlen musst du nichts.

Und los geht's

Hier kommst du zum Livestream.

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • sportwetten.de
  • Major Series