Der komplette Spielplan der WM ist da

WM 2019: 28.06. - 07.07.2019

Wer spielt wo, wann und gegen wen bei der bevorstehenden Beach-Volleyball-Weltmeisterschaft in Hamburg – der komplette Vorrunden-Spielplan in der Übersicht.

Ittlinger und Laboureur eröffnen Center Court

In 16 Tagen ist es so weit: Dann beginnt in Hamburg die Beach-Volleyball-Weltmeisterschaft 2019. Ab 10 Uhr wird am ersten Turnier(frei-)tag auf dem Gelände an der Rothenbaumchaussee gespielt, um 13 Uhr öffnet das Stadion mit dem ersten Spiel seine Pforten. Die topgesetzten Gastgeberinnen Chantal Laboureur und Sandra Ittlinger aus Deutschland treffen zum Auftakt auf Patricia Caballero und Michelle Valiente aus Paraguay – und gehen als erstes deutsches Team in den Sand.

Laura Ludwig, die als amtierende Weltmeisterin nach Hamburg kommt, und ihre neue Partnerin Maggie Kozuch streben dann um 18 Uhr einen Auftaktsieg gegen die US-Amerikanerinnen Kelley Larsen und Emily Stockman an.

Das Spiel von Deutschlands Nummer eins bei den Herren, Julius Thole und Clemens Wickler, zählt am Tag zwei zu den großen Nummern. Sie treffen in ihrem ersten WM-Match um 13 Uhr im Rothenbaumstadion auf Patrick Kavalo und Olivier Ntagengwa aus Ruanda.

→ Alle Spiele der deutschen Teams in der Übersicht

 

Das Spielsystem

Die zwei besten Teams aus jeder Gruppe ziehen in die K.o.-Runde, bestehend aus 32 Teams, ein. Auch die vier besten Drittplatzierten, basierend auf den Punkten, dem Satzverhältnis sowie dem Punkteverhältnis, gehen in die K.o.-Phase. Die restlichen Drittplatzierten spielen in einer Lucky-Loser-Runde um die übrigen vier Plätze für den weiteren Weg ins Finale.

Am Freitag (5. Juli) ermitteln die Frauen ihre Finalisten in den Halbfinals, die Finalspiele  finden wie auch die Halbfinalpaarungen der Männer am Samstag, dem 6. Juli, statt. Die Medaillenspiele der Männer werden am Finaltag des Turniers, am Sonntag 7. Juli, ausgetragen. Die Siegerteams bei den Damen und Herren erhalten für ihren Triumph jeweils 60.000 US-Dollar Preisgeld.

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • Website WM