Beach EM: Finalspiele und Titelrekord

Europameisterschaft 2016

Laura Ludwig und Kira Walkenhorst stehen im Finale der Beach-Volleyball-Europameisterschaft. Am Sonntag können sie sich ihren zweiten gemeinsamen EM-Titel holen. Borger/Büthe wollen sich ihre erste EM-Medaille im Spiel um Platz drei sichern.

Zwei deutsche Finalspiele

Zwei deutsche Medaillen bei einer EM. Das gab es bei den Frauen zuletzt 2010, als Laura Ludwig und Sara Goller im Finale auf Katrin Holtwick und Ilka Semmler trafen. Am Ende gewann Laura Ludwig, die heute die Chance auf einen einmaligen Titelrekord hat. Zum vierten Mal steht sie in einem EM-Finale, gewinnt sie, ist sie die einzige Spielerin, die viermal EM-Gold in den Händen hält. Nur die Italienerinnen Laura Bruschini und Annemaria Solazzi sowie der Griechin Vassiliki Karadassiou haben wie die gebürtige Berlinerin dreimal gewonnen. 

"Ich hoffe, dass ich hier morgen wieder stehen und ein Sieger-Interview geben kann", sagte Ludwig nach dem Halbfinale, das eine Neuauflage des EM-Endspiels von 2015 war. Bei Flutlicht am Bieler See siegten die deutschen Nationalspielerinnen klar gegen die Russinnen Ekaterina Birlova/Evgenia Ukolova (21:15, 21:16) und ziehen damit zum zweiten Mal nach 2015 gemeinsam ins EM-Finale ein. 35 Minuten dauerte die Partie nur, die das Hamburger Duo von Beginn an dominierte.

Tschechinnen haben einen Lauf

Für Karla Borger und Britta Büthe lief ihr erstes EM-Halbfinale nicht wie gewünscht. Der durch die hart umkämpften Viertelfinalspiele der Männer weit nach hinten verschobene Spielplan kam ihnen nicht zupass. Gegen Barbora Hermannnová/Marketa Slukova fanden sie nicht ins Spiel, wirkten teilweise kraftlos, während die Tschechinnen nahezu fehlerlos agierten (13:21, 14:21). Jetzt wollen sie sich im Spiel um Platz drei ihre erste EM-Medaille holen.

Trainerkoryphäe Jürgen Wagner hatte die Tschechinnen, die sich erst nach der Weltmeisterschaft 2015 zusammengetan haben, bereits vor der EM als Geheimtipp gehandelt. „Die sind gerade richtig in Fahrt“, sagte der Trainer von Ludwig/Walkenhorst. Seine Schützlinge hatten die Tschechinnen in der Gruppenphase allerdings 21:13, 21:19 besiegt.

> Alle Infos zur Europameisterschaft 2016 in Biel

> Alle Infos zur Olympia-Qualifikation

Trainingstipps gefällig?

Ob Angriff, Abwehr, Kommunikation auf dem Feld oder Athletiktraining. Hier findest du Trainingstipps zu jedem Beach-Volleyball-Thema. So kannst du dich jetzt im Winter schon optimal auf die nächste Saison vorbereiten und bist allen einen Schritt...

Ab in den Sand: Beach-Hallen-Übersicht

Warmen Sand unter den Füßen und Beach-Volleyball-Spielen, das klappt auch im Winter regelmäßig, wenn man eine entsprechende Beach-Halle in der Nähe hat. Hier geht es zur Übersicht der Indoor-Hallen in Deutschland.

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • Website WM