Beach EM: Ludwig/Walkenhorst und Borger/Büthe im Halbfinale

Europameisterschaft 2016

Zum ersten Mal überhaupt haben Karla Borger und Britta Büthe ein EM-Halbfinale erreicht. Im hart umkämpften Viertelfinale siegten sie 2:1 gegen Holtwick/Semmler. Ludwig/Walkenhorst zogen in ihr viertes gemeinsames EM-Halbfinale ein.

Deutsche Medaille sicher

Karla Borger und Britta Büthe stehen in ihrem ersten EM- Halbfinale, Laura Ludwig/Kira Walkenhorst in ihrem vierten. Die Stuttgarterinnen besiegten in einem stark umkämpften Viertelfinale Katrin Holtwick und Ilka Semmler (21:18, 20:22, 15:13). Die Berlinerinnen beenden damit die EM auf Platz fünf, genau wie Chantal Laboureur und Julia Sude die den Russinnen Ekaterina Birlova and Evgeniya Ukolova 1:2 unterlagen (19:21, 21:18, 10:15). Ludwig/Walkenhost gewannen 21:16, 21:19 gegen Laura Longuet und Alexandra Jupiter aus Frankreich.

Zuvor hatten alle deutschen Frauenteams das EM-Viertelfinale erreicht. Das Duell zwischen Borger/Büthe und Holtwick/Semmler hatte eine gewisse Brisanz, weil es irgendwie auch um das letzte Ticket für Olympia geht. Auffällig war dabei neben starken Szenen vor allem, wie fair die beiden Teams miteinander umgingen. "Sie haben uns nach dem Spiel auch gleich umarmt, davor haben wir zusammen trainiert, es ist eine tolle Atmosphäre zwischen uns", sagte Büthe.

> Alle Infos zur Europameisterschaft 2016 in Biel

> Alle Infos zur Olympia-Qualifikation

Trainingstipps gefällig?

Ob Angriff, Abwehr, Kommunikation auf dem Feld oder Athletiktraining. Hier findest du Trainingstipps zu jedem Beach-Volleyball-Thema. So kannst du dich jetzt im Winter schon optimal auf die nächste Saison vorbereiten und bist allen einen Schritt...

Ab in den Sand: Beach-Hallen-Übersicht

Warmen Sand unter den Füßen und Beach-Volleyball-Spielen, das klappt auch im Winter regelmäßig, wenn man eine entsprechende Beach-Halle in der Nähe hat. Hier geht es zur Übersicht der Indoor-Hallen in Deutschland.

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • Website WM