Beacher in der Bundesliga: Ausblick zum Wochenende (05.12. – 06.12.)

Diese Beacher spielen in der Halle

Ein garantiertes Erfolgserlebnis für die Youngster und Siegesserien, die enden werden: In diesen ausgewählten Spielen der Volleyball-Bundesliga kannst du dieses Wochenende Top-Beacher live im Stream sehen (mit Richard Peemüller, Anna Behlen, Lena Overländer u.v.m.).

Samstag, 05. Dezember

16:00 Uhr, 1. Bundesliga Herren: VCO Berlin vs. TSV Unterhaching, → live auf sporttotal.tv

Was jetzt schon feststeht: Eine Nachwuchsmannschaft wird am Wochenende den ersten Sieg in der laufenden Saison feiern – denn am Samstag treffen die Nachwuchsprojekte der Volleyball-Bundesliga im direkten Duell aufeinander. Der Großteil der Juniorennationalmannschaft vom Sportinternat in Berlin oder das Nachwuchsprojekt aus Bayern mit Jonas und Benedikt Sagstetter: Wer wird die Oberhand behalten?

16:30 Uhr, 1. Bundesliga Damen: SC Potsdam vs. NawaRo Straubing, → live im Free-TV bei Sport1

Der SC Potsdam mit Kapitänin Antonia Stautz hatte am vergangenen Wochenende in der Bundesliga zwar spielfrei, zuvor waren sie aber im CEV Cup erfolgreich gewesen und souverän ins Viertelfinale eingezogen. Das TV-Spiel gegen NawaRo Straubing soll als perfekte Vorbereitung für das Duell mit Galatasaray Istanbul dienen, das am nächsten Mittwoch ansteht.

19:00 Uhr, 1. Bundesliga Herren: WWK Volleys Herrsching vs. SWD powervolleys Düren, → live auf sporttotal.tv

Düren ist in der Bundesliga seit fünf Spielen ungeschlagen und wenn es nach Tobias Brand und Kollegen geht, soll sich daran auch nichts ändern. Aber auch Gastgeber Herrsching blickt auf eine Erfolgssträhne von zuletzt vier Siegen. Welche Serie wird enden?

19:00 Uhr, 1. Bundesliga Herren: SVG Lüneburg vs. BR Volleys, → live auf sporttotal.tv

Die SVG Lüneburg war bisher nur gegen die zwei Nachwuchsteams der Liga siegreich, und nun wird die Aufgabe für Richard Peemüller und Co. nicht einfacher: Am Samstag treffen sie auf den Branchenprimus aus Berlin. Die Berliner haben in dieser Saison mit ungewohnten Problemen zu kämpfen, wollen aber rechtzeitig zum ersten Champions League-Turnier in der nächsten Woche in Form kommen.

19:30 Uhr, 2. Bundesliga Nord Damen: ETV Hamburg vs. RC Sorpesee, → live auf sporttotal.tv

(Hamburg mit Anna Behlen als Diagonalangreiferin)

19:30 Uhr, 2. Bundesliga Nord Damen: TSV Bayer 04 Leverkusen vs. DSHS Snowtrex Köln, → live auf sporttotal.tv

(Leverkusen mit Lena Overländer & Anja Hoja als Außenangreiferinnen)


 

Sonntag, 06. Dezember

16:00 Uhr, 1. Bundesliga Herren: Netzhoppers KW-Bestensee vs. TSV Unterhaching, → live auf sporttotal.tv

Doppelspieltag für Unterhaching: Nach dem VCO am Samstag geht es zum Nikolaus-Spiel bei den Netzhoppers in Königs-Wusterhausen weiter. Für die Netzhoppers um Dirk Westphal sprang nach dem guten Saisonauftakt sprang zuletzt nur ein Sieg gegen den VCO heraus - ein Erfolgserlebnis gegen Unterhaching ist da fast Pflicht, auch im Hinblick auf das anstehende Pokal-Halbfinale gegen Herrsching (10. Dezember).

16:00 Uhr, 2. Bundesliga Süd Damen: proWIN Volleys TV Holz vs. Dingolfing, → live auf sporttotal.tv

(Dingolfing mit Kapitänin Natascha Niemczyk als Außenangreiferin)

Anzeige:

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • Website WM