Bundesstützpunkt Stuttgart: Mit Crowdfunding ins Trainingslager

Crowdfunding-Projekt

Die Nachwuchs-Beach-Volleyballer und deren Trainer vom Bundesstützpunkt Stuttgart planen ein gemeinsames Trainingslager. Für die Finanzierung haben sie ein Crowdfunding-Projekt gestartet.

Professionelles Trainingslager für zehn Jugendnationalspieler 

Am Bundesstützpunkt Stuttgart werden derzeit 10 Beach-Volleyball-Jugendnationalspieler betreut. Zusammen mit Stützpunkttrainer Alex Prietzel und dem leitenden Bundestrainer Jörg Ahmann arbeiten die Nachwuchs-Asse täglich an ihrem großen Ziel, als Profi in die Beach-Volleyball-Weltspitze vorzudringen.

Zur perfekten Vorbereitung auf die anstehende Saison möchten Athleten und Trainer nun gemeinsam ein professionelles Trainingslager absolvieren. Um dieses Ende März in Tunesien realisieren zu können, geht der Stützpunkt einen eher ungewöhnlichen Weg: Flug, Aufenthalt und Übernachtung der Teilnehmer sollen über ein Crowdfunding-Projekt finanziert werden.

Zielsumme von 5.000 Euro – Zahlreiche Prämien

Um die benötigte Summe von 5.000 Euro zu erreichen, bittet das Team Fans und Öffentlichkeit um Unterstützung. Im Gegenzug für die finanziellen Zuschüsse werden zahlreiche Prämien mit unterschiedlicher Wertigkeit angeboten: Von Autogrammkarten und signierten Bällen über Tank- und Beachtops aktueller Nationalteams bis hin zu Trainerstunden bei den Athleten oder Bundestrainern ist einiges dabei.

Laufzeit bis 25. Februar - Aktuell auf gutem Weg

Das gesammelte Geld wird nur dann ausgeschüttet, wenn bis zum 25. Februar die veranschlagten 5.000 Euro zusammengekommen sind. Andernfalls erhalten alle Unterstützer ihr Geld zurück. Aktuell sieht es aber so aus, als könnten Spieler und Trainer die Koffer bald packen. Denn noch läuft das Projekt mehr als zehn Tage und es sind bereits knapp 4.000 Euro zusammengekommen.

Wer das Stuttgarter Team auf dem Weg ins Trainingslager unterstützen möchte, findet weitere Infos auf der Projektseite.

In Strand-Form bringen leicht gemacht

Der Frühling rückt näher und du schleppst noch zusätzliche Weihnachtspfunde mit dir rum? Du schielst neidisch auf die Fotos der durchtrainierten Profis? Dann kommen dir diese Tipps gelegen.

Fit in die Saison

Bald geht es endlich wieder raus in den Sand! Bist du schon fit für den Saisonstart? Wir verraten dir, wie du die verbleibende Zeit optimal nutzen kannst.

Trainingstipps mit Paul Becker

Paul zeigt uns eine echte Profi-Übung zum Thema "Zuspiel nach Annahme und Abwehr". Schau dir jetzt an, wie die Profis trainieren und probiere es beim nächsten Training direkt selber aus.

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • Website WM