DM-Termin 2018 steht fest

Deutsche Meisterschaften 2018

Es ist Zeit, den Terminkalender für 2018 zu kaufen: Die deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften werden vom 30. August bis 2. September 2018 in Timmendorfer Strand ausgetragen.

Ob analog oder digital: notieren!

Sie sind der Höhepunkt der Saison und die Gelegenheit, die Topteams in Deutschland beim Kräftemessen anzufeuern: die Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften. Wie immer wird das Event an der Seebrücke in Timmendorfer Strand ausgespielt, für das kommendes Jahr steht der Termin schon fest: Vom 30. August bis 2. September 2018 werden an der Ostseeküste die Titelträger ausgespielt.

Wer den Terminkalender für 2018 schon in der Tasche hat, hat sich als echter Beach-Fan den Termin schneller markiert, als Kira Walkenhorst ihre Angriffe über das Netz schmettert. Wer es lieber digital mag: Mit unserem Beach-Volleyball-Turnierkalender kannst du dir alle wichtigen Termine direkt auf das Telefon holen. Wie einfach du den Kalender bei dir mit einbinden kannst, liest du hier.  

So nutzt du deine Punktchance

In der Abwehr richtig stehen, zum Ball rennen und erfolgreich abwehren, das macht Spaß. Allerdings ist der "Job des Abwehrspielers" nicht getan, wenn man den Ball noch erwischt hat. Jetzt kommt der entscheidende Teil: die Punktchance nutzen!

Karla Borger und Maggie Kozuch machen dich fit

Athletisch und durchtrainiert - das sind Karla Borger und Maggie Kozuch. Heute zeigen dir die beiden Nationalspielerinnen eine Auswahl an Übungen, die deine wichtigsten Muskelgruppen trainieren und dir zusammen mit der richtigen Ernährung einen...

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • sportwetten.de