DM Timmendorfer Strand 2004 – Titelverteidigerinnen nicht am Start

 

Ines Pianka und Teee Williams werden bei den Deutschen Meisterschaften am Timmendorfer Strand ihren Titel nicht verteidigen können. Grund: Teee Williams bekam von ärztlicher Seite kein grünes Licht für einen Start am Wochenende. Eine schwere Magen-Darm Infektion zwingt sie in den nächsten Tagen leider das Bett und nicht die Netzkante auf dem Timmendorfer Centre Court zu hüten. Damit steht jetzt schon fest, dass wir am Samstag nach dem Finale der Damen ein neues Meisterduo sehen werden.

Bitter auch für Ines Pianka, die bei den zurückliegenden sechs Deutschen Meisterschaften mit vier verschiedenen Partnerinnen nie schlechter als Platz fünf abgeschnitten hat, dreimal im Finale und viermal auf dem Treppchen stand. Und die auch in dieser Saison als einzige Spielerin zwei Masterstitel hatte gewinnen können.

beach-volleyball.de wünscht Teee auf diesem Wege Gute Besserung.

Beach-Volleyball-Spaß für die ganze Familie

Langeweile? Kein Problem. Hier haben wir eine Möglichkeit, um gemeinsam mit der ganzen Familie am Ball zu bleiben. Beach-Academy Headcoach Torte zeigt uns tolle Übungen für zu Hause. Viel Spaß beim Ausprobieren.

5 Tipps zur Ballpflege

Der Beach-Volleyball ist derzeit vermutlich kaum im Einsatz - ein guter Zeitpunkt, sich um die Pflege zu kümmern.

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • Website WM