Dreifacher Nachwuchs im Haus von Kira Walkenhorst

Nationalteams

Mo, Pepe und Emma: Kira Walkenhorst beginnt die Vorbereitung auf das WM-Jahr mit dreifachen Nachwuchs, den ihre Frau Maria in der vergangenen Woche zur Welt gebracht hat.

Per Kaiserschnitt auf die Welt

Nach ihrer Partnerin Laura Ludwig ist nun auch Kira Walkenhorst Mama geworden – ihre Frau Maria brachte in der vergangenen Woche Drillinge per Kaiserschnitt zur Welt. „Allen Beteiligten geht es gut und ich bin überglücklich“, schrieb die Rio-Olympiasiegerin auf der Facebook-Seite des Duos Ludwig/Walkenhorst.

Mo, Pepe und Emma heißen die drei Kinder des Ehepaars Walkenhorst. „Die nächste Zeit wird definitiv ein Spagat zwischen familiären und beruflichen Verpflichtungen, aber wer mich kennt weiß ja: Einfach und ohne Challenge gibt es nicht“, sagte Walkenhorst.

Vor zwei Wochen haben Walkenhorst und Ludwig das gemeinsame Training wieder aufgenommen, mit dem Ziel, 2019 in Hamburg den WM-Titel zu verteidigen. Wie die Bild am Sonntag berichtet, steigt Walkenhorst heute ins Training wieder ein.  „Nach den Einheiten fahre ich dann sofort ins Krankenhaus. Die Vier werden ja noch ein paar Tage drinbleiben“, sagte Walkenhorst gegenüber der Zeitung.

„Es war für mich die perfekte Woche…“

Mehr und mehr „Play & Holiday“ Termine bringen Beach-Volleyballbegeisterte zusammen. Doch wie läuft so eine Woche ab? Und wie kommt unser neues Angebot an? Zurück aus dem Urlaub im Breakers haben wir Teilnehmer um Feedback gebeten.

Wochenend-Trip: Jetzt kannst du planen!

Beach-Volleyball auf höchstem Niveau im Stadion erleben, interessante Städte erkunden und dabei vielleicht noch Freunde besuchen. Der Besuch eines Beach-Volleyball-Turniers ist ein toller Kurzurlaub. Unsere Ausflug-Tipps für das kommende Jahr.

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • sportwetten.de