Ein Ja-Wort in Timmendorfer Strand

Nationalteams

Kira Walkenhorst wird das Jahr 2017 wohl niemals vergessen: Im August feierte sie den WM-Titel, jetzt haben sie und ihre langjährige Freundin Maria Kleefisch geheiratet.

„Die Gesetzesänderung war überfällig“

Eine Hochzeit in Timmendorfer Strand, wo auch sonst: Die Beach-Volleyball Olympiasiegerin Kira Walkenhorst und ihre langjährige Freundin Maria Kleefisch (33) haben am vergangenen Wochenende geheiratet. Walkenhorst, 26, gab ihrer Partnerin – Kleefisch war früher selbst Profi und ist aktuell Trainerin am Olympiastützpunkt Hamburg –  im engsten Familien- und Freundeskreis das Ja-Wort. Ihre Trauzeugin war die Nationalspielerin Victoria Bieneck.

„Des Weiteren freue ich mich sehr darüber, dass ich mich wirklich „verheiratet” nennen darf. Die Gesetzesänderung im Hinblick auf gleichgeschlechtliche Ehe war überfällig“, schrieb Walkenhorst auf der Facebookseite des Weltmeisterduos Ludwig/Walkenhorst.

Trainingstipps mit Paul Becker

Paul zeigt uns eine echte Profi-Übung zum Thema "Zuspiel nach Annahme und Abwehr". Schau dir jetzt an, wie die Profis trainieren und probiere es beim nächsten Training direkt selber aus.

Beach-Volleyball-Entwicklung: 2019 in Zahlen

Die sportlichen Ergebnisse der Teams sind bekannt, aber wie ist das Jahr für die Sportart Beach-Volleyball und ihre Reichweite eigentlich gelaufen? Ein Jahresrückblick in Zahlen und eine Prognose.

Nicht verpassen: Vizeweltmeister zu Gast

Es ist ein Projekt, das neue Maßstäbe im Bereich Beach-Camps setzen wird. Die Rede ist von der Eröffnung der Beach-Arena. Wir verraten dir, warum du insbesondere die Eröffnungswoche vom 30.3.-4.4. nicht verpassen solltest.

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • Website WM