Karten für die Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften 2018

Deutsche Meisterschaften 2018

Der Ticket-Vorverkauf für die Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand ist gestartet. Neu und zu beachten: Beide Finalspiele finden Sonntag statt.

Eintritt frei, aber wer auf Nummer sicher gehen will...

Wer es einmal erlebt hat, will immer wieder hin. Klar, dass die Deutschen Meisterschaften im Beach-Volleyball in Timmendorfer Strand beinahe zu jeder Jahreszeit ein Gesprächsthema sind. Natürlich stehen die Athleten und deren sportliche Leistung im Fokus, aber auch die Stimmung und die Partys machen das Event einzigartig.

Während vieles Bewährte gleich bleibt, gibt es eine Neuerung in diesem Jahr, die du beim Ticketkauf beachten solltest: Die Finalspiele der Frauen und Männer werden beide am Sonntag ausgetragen. Bisher ermittelten die Damen ihre Turniersiegerinnen bereits am Samstag.


An der Aufteilung zwischen freien und buchbaren Plätzen ändert sich hingegen nichts. Wie gewohnt ist der Eintritt für einen großen Teil der Ahmann-Hager-Arena an allen Tagen frei, insbesondere am Wochenende wird der Andrang jedoch wieder groß sein.

Falls du als keine Lust auf lange Warteschlangen hast, kannst du dir für Freitag, Samstag und Sonntag Tickets für einen der 1200 (von 6000) zu reservierende Sitzplätze auf der Tribüne an der Seebrücke sowie auf der gegenüberliegenden Seite sichern.

Die Ticketkosten betragen 15 Euro (erm. 12,50 Euro*) für Freitag sowie jeweils 36 Euro (30 Euro*) für Samstag und Sonntag.

Ermäßigungen gibt es für Kinder und Jugendliche (5 bis 18 Jahre), Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Rentner, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte (ab 50%).

Hier geht es direkt zum > Ticketshop beim DVV.

> Alle Infos zu den Deutschen Meisterschaften 2018 > im DM-Special

Anzeige: