Mit Smoking und goldenem Reh

Bambi für Olympiasieger

Und wieder einmal Gold für Julius Brink und Jonas Reckermann. Nach EM- und Olympia-Gold wurden sie in Düsseldorf mit dem Bambi in der Kategorie Sport ausgezeichnet. Bei ihrem live im Fernsehen übertragenden Auftritt machten die in schwarzen Smokings gekleideten Goldjungs eine gute Figur.

„Sehen das Bambi als Teamauszeichnung“

Julius Brink und Jonas Reckermann bekamen gestern Abend den Bambi, Deutschlands wichtigstem Medienpreis, in der Kategorie Sport verliehen. Die in Düsseldorf geladenen Gäste sowie etwas mehr als zweieinhalb Millionen Menschen verfolgten live vor den Fernsehern den Auftritt der Olympiasieger – durchaus Routine für die Sport- und Medienprofis, die mit dem Gewinn der Goldmedaille in London immerhin mehr als neun Millionen Zuschauer vor die Bildschirme lockten. Zerlegten sie auf der britischen Insel noch in Shorts und Beachoutfit ihre Gegner, legten sie gestern in schwarzen Smokings einen überzeugt eleganten Auftritt hin.

Nach ungefähr einer Stunde der Preisverleihung kündigte Laudator und Sportschau-Moderator Matthias Opdenhövel die Sportler an: „Sie waren die Sensation der Olympischen Spiele, vor allem, als sie die großen Favoriten Brasilien im Finale weggefegt haben. Durch euren Erfolg habt ihr die Randsportart ins Rampenlicht geholt, mehr als neun Millionen TV-Zuschauer in der Spitze waren dabei.“ Anschließend wurden nochmals Bilder vom Gold-Triumph in London gezeigt, ehe die Olympiasieger auf die Bühne kamen.

Dort sagte Jonas Reckermann: „Wir haben uns unfassbar gefreut, als wir erfahren haben, dass wir den Bambi bekommen. Es ist eine riesengroße Ehre und eine Auszeichnung für unseren Sport Beach-Volleyball.“ Julius Brink ergänzte: „Es hat sich schon sehr gut angefühlt, die Goldmedaille zu tragen, aber das Bambi ist auch ganz schön schwer. Wie schon die Goldmedaille sehen wir auch das Bambi als Teamauszeichnung, deswegen möchte ich mich vor allem bei folgenden Personen bedanken: Bei Jonas, dass er mein Partner ist. Bei unseren Trainern Markus Dieckmann, Hans Voigt und Jürgen Wagner, bei unserem Psychologen Lothar Linz, bei der medizinischen Abteilung, unseren Partnern, unserem Manager Klaus Kärcher und unseren Trainingsstandorten in Düsseldorf und Köln.“

Deutschland-Camps 2020

Das Warten hat ein Ende. Die neue Übersicht der Deutschland-Camps 2020 ist da. Zusätzliche Wochenend-Camps und sogar Inlands-Camps über eine ganze Woche sind neu im Programm. Schau doch mal rein, ob etwas für dich dabei ist.

Muskelkater? Dann helfen diese Tipps

Wer endlich wieder das erste Training im Sand absolvieren konnte oder in Vorfreude darauf noch mal richtig Gas im Home Gym gegeben hat, der kennt ihn: den Muskelkater. Dr. Johannes Wimmer gibt dir Tipps.

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • Website WM