Premiere der Beach Days Borkum

Neues aus den Landesverbänden

Die Nordseeinsel Borkum lädt vom 17. bis 19. August 2018 zur großen Premiere der Beach Days Borkum ein. Das hochklassige Top 10+ Beach-Volleyballturnier und die Beachparty vor der maritimen Kulisse sollen wie das Konzert des Sängers Johannes Oerding für ein einmaliges Wochenende sorgen.

Ein Event, das etabliert werden soll

Sport, Party und Musik: Diese drei Komponenten zeichnen die Beach Days Borkum aus und stehen stellvertretend für drei unvergessliche Tage auf der ostfriesischen Insel. Die Nordseeheilbad Borkum GmbH veranstaltet in diesem Jahr zum ersten Mal gemeinsam mit König Event Marketing die Beach Days Borkum.

„Für Borkum ist das die erste Strandveranstaltung überhaupt in dieser Größenordnung. Wir sind sehr gespannt und sowohl Insulaner als auch Gäste fiebern dem besonderen Wochenende entgegen“, sagt Christian Klamt, Kur- und Tourismusdirektor. „Wir freuen uns auf Borkum ein Veranstaltungswochenende voller sportlicher und musikalischer Highlights umzusetzen und hoffentlich etablieren zu können“, so Rudolf König von König Event Marketing.

Walkenhorst/Winter starten

Die Beach Days Borkum starten am Freitag, den 17. August mit dem Top 10+ Turnier des NWVV (Nordwestdeutscher Volleyballverband). Das hochwertige Landesverbandsturnier bietet den nationalen Top-Teams die letzte Chance auf Punkte für die Deutsche Meisterschaft in Timmendorfer Strand am Ende der Saison. Neben den Qualifikationspunkten kämpfen die 16 Herren- sowie Damenteams ebenso um 6.000 Euro Preisgeld. Mit dem erfolgreichen Männerteam Walkenhorst/Winter, die als Sieger vom Turnier auf Norderney auch in Borkum als Favoriten gehandelt werden, steht bereits ein Topduo für das Beach-Volleyballturnier fest.

Das startet am Freitag ab 13 Uhr mit den Qualifikationsspielen für das Hauptfeld, gefolgt von den Matches der gesetzten Teams und der qualifizierten Duos am Samstag und Sonntag ab 9 Uhr. Auf dem Center Court, der Platz für ca. 1.200 Fans bietet, werden die Finals der Damen und Herren am Sonntag ab 14.30 Uhr stattfinden und auch die feierliche Siegerehrung im Anschluss folgen. ARD-Moderator Dirk Froberg wird das Turnier bei den Hauptfeldspielen professionell mit seiner Stimme begleiten und dem Publikum den Beach-Volleyballsport näherbringen.

Konzert von Johannes Oerding

Der Freitagabend steht dann ganz im Zeichen des Konzerts von Johannes Oerding. Der deutsche Musiker ist nach seiner bisher größten Tournee im Vorjahr nun wieder unterwegs und freut sich sehr auf das Konzert: „Man muss nicht immer nur in die Großstädte fahren, um ein schönes Konzert zu spielen. Ganz im Gegenteil, ich freue mich immer auf die herzliche Atmosphäre der Menschen in kleineren Orten und fühle da eine gewisse Verbindung, da ich selber in einem kleinen Dorf aufgewachsen bin“, so Oerding. Special Guest im Vorfeld wird Tom Gregory sein. Das Open-Air-Konzert gepaart mit der außergewöhnlichen Inselatmosphäre bildet einen perfekten Start in das Wochenende der Beach Days Borkum.

Der Einlass für das Konzert beginnt am Freitag, den 17. August 2018 ab 18:30 Uhr, los geht es um 20:00 Uhr. Es sind noch Tickets für Johannes Oerding im Vorverkauf erhältlich. Die Kategorie Steh- oder Sitzplatz sind momentan noch verfügbar und entweder an der Touristinformation Borkum oder online zu kaufen. Am zweiten Abend des Wochenendes sorgt der offizielle Radiopartner Antenne Niedersachsen für Feierstimmung par exellence. Bei der Beachparty am Samstagabend verwandelt sich der Borkumer Strand in eine riesige Freilufttanzfläche.

Weitere Informationen zu den Beach Days Borkum

Anzeige:

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • Website WM