Sonne, Sand und gute Laune – Die ProAm im Club Kastalia

 

Vom 08.-12. September 2008 trafen sich 20 Beach-Volleyball-Verrückte im Club Kastalia in der Türkei um fünf Tage lang unter der Anleitung von Ines Pianka und Marvin Polte den gelb-weiß-blauen Ball über das Netz zu spielen und die richtigen Techniken dieses Sportes zu Erlernen.

Vom 08.-12. September 2008 trafen sich 20 Beach-Volleyball-Verrückte im Club Kastalia in der Türkei um fünf Tage lang unter der Anleitung von Ines Pianka und Marvin Polte den gelb-weiß-blauen Ball über das Netz zu spielen und die richtigen Techniken dieses Sportes zu Erlernen.

 

Bei Temperaturen von über 30 Grad war das manchmal gar nicht so leicht und so wurden die Trainingseinheiten in den früheren Morgen (9 Uhr) und späteren Nachmittag (16 Uhr) verschoben. Morgens war stets ein intensives Techniktraining angesagt. Neben Bagger- und Annahmeübungen standen auch mehrere Einheiten Angriffstechnik auf dem „Stundenplan“. Nach der harten Arbeit wurden diese Schwerpunkte am Nachmittag dann spielerisch umgesetzt. So war für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Ein besonderer Leckerbissen erwartete die Teilnehmer aber am Nachmittag des dritten Tages. Hier konnte sich jeder Spieler noch einmal einen besonderen Trainingsschwerpunkt wünschen, der von den Coaches in Kleingruppen (bis zu vier Personen) mit ihm bearbeitet wurde. Kein Wunder also, dass fast alle dieses Angebot in Anspruch nahmen anstatt zu spielen.

 

Doch nicht nur sportlich war der Kurs ein Erfolg, sondern auch außerhalb der Courts herrschte Zufriedenheit. Nicht nur beim Lagerfeuer oder an der Bar kam ein ganz besonderes Gruppengefühl auf, sondern eigentlich den ganzen Tag über herrschte ausgelassene Gemeinsamkeit ohne als Zwang aufgefasst zu werden.

 

Den Abschluss bildete die Poolparty, bei der die Gruppe bis um 2:30 Uhr morgens (!) aufblieb, nur um die Trainercrew vor ihrer Abreise zu verabschieden.

 

Auf diesem Wege noch einmal ein herzliches Dankeschön und in Anlehnung an einen unserer Teilnehmer möchten wir nun noch einmal abschließend erklären, dass es sich bei diesem Bericht weder um einen Witz noch um eine Geschichte handelt, sondern um ein ganz besonderes Erlebnis.

 

 

 

 

Doch jetzt schaut die ProAm Beach-Academy aber bereits in die Zukunft. Am 01. November steht das erste ProAm Nachtreffen in Düsseldorf auf dem Terminplan. Alle Freunde und Teilnehmer der ProAm sind herzlich eingeladen alleine oder mit Begleitung ein wenig Beach-Volleyball zu spielen bzw. einfach nur mit uns einen gemütlichen Abend in der Mensch Sport- und Erlebniswelt in Düsseldorf zu verbringen. Alle Infos zu dieser Veranstaltung findet ihr hier.

Anzeige:

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • Website WM