Tickets für die Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften 2017

Deutsche Beach-Volleyball Meisterschaften 2017

Dabei sein, wenn die Party steigt: Der Ticket-Vorverkauf für die Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften 2017 in Timmendorfer Strand ist freigeschaltet.

Eintritt frei, aber wer auf Nummer sicher gehen will...

Wer es einmal erlebt hat, will immer wieder hin. Klar, dass die Deutschen Meisterschaften im Beach-Volleyball in Timmendorfer Strand beinahe zu jeder Jahreszeit ein Gesprächsthema sind. Natürlich stehen die Athleten und deren sportliche Leistung im Fokus, aber auch die Stimmung und die Partys machen das Event einzigartig.

Packen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst nach dem Triumph 2016 nochmal einen drauf? Können Markus Böckermann und Lars Flüggen ihren Titel verteidigen? All das wird zum Abschluss der smart beach tour beantwortet - und ab heute könnt ihr euch schon auf das Highlight an der Ostsee vom 31. August bis 3. September 2017 vorbereiten, denn die Tickets dafür sind jetzt im Vorverkauf.

Wie gewohnt ist der Eintritt für einen großen Teil der Ahmann-Hager-Arena an allen Tagen frei, doch wie in jedem Jahr wird der Andrang groß sein. Falls ihr also keine Lust auf lange Warteschlangen habt, könnt ihr euch für Freitag, Samstag und Sonntag Tickets für feste Sitzplätze auf der Tribüne an der Seebrücke sowie auf der gegenüberliegenden Seite buchen. Auch das Komplettangebot mit einem 3-Tagesticket steht zum Verkauf.

Wer noch mehr Infos zu den Tickets sucht, Sitzplätze buchen oder einfach mehr rund um die DM  und die Abläufe wissen möchte, findet alles Wissenswerte bereits in unserem DM-Special.


Wenn 6.000 Kehlen singen

"Oh, wie ist das schön." 6.000 Menschen in der Ahmann-Hager-Arena in Timmendorfer Strand feierten Laura Ludwig und Kira Walkenhorst für DM-Gold, Olympiasieg, für alles.  

Alle Infos zu den Deutschen Meisterschaften 2017

Video-Tipp: