Wochenausblick: Der letzte WM-Härtetest

Was in dieser Woche ansteht

Die WM-Teilnehmer holen sich auf den Turnieren in Warschau (FIVB World Tour) und Dresden (Techniker Beach Tour) den letzten Feinschliff in Sachen Spielpraxis vor der Weltmeisterschaft in Hamburg, in Baden werden die Europameister der U18 gesucht: unser Wochenausblick.

FIVB World Tour Warschau (4-Sterne)

Für die weltbesten Beach-Volleyballer ist das 4-Sterne Turnier der FIVB World Tour in Warschau tatsächlich schon die letzte Härteprüfung vor der Weltmeisterschaft in Hamburg. Die internationalen Top-Athleten – um die einheimischen Stars Michal Bryl und Grzegorz Fijalek – holen sich in Polens Hauptstadt am Spielort direkt an der Weichsel den letzten Feinschliff in Sachen Spielpraxis.

Mit zuletzt drei Turniersiegen in Folge sind die Norweger Christian Sorum und Anders Mol wieder die Favoriten in der Männerkonkurrenz, aus deutscher Sicht gehen nur Julius Thole und Clemens Wickler direkt im Hauptfeld an den Start, das am Donnerstag mit der Gruppenphase beginnt. Philipp Arne Bergmann/Yannick Harms, Nils Ehlers/Lars Flüggen und Max Betzien/Jonathan Erdmann müssen in die Qualifikation am Mittwoch.

Bei den zuletzt schwächelnden Frauenduos müssen Weltmeisterin Laura Ludwig und Margareta Kozuch erneut in die Qualifikation; Sandra Ittlinger/Chantal Laboureur, Karla Borger/Julia Sude und Victoria Bieneck/Isabel Schneider dürfen sich hingegen schon auf die Gruppenphase vorbereiten.

Infos zum Livestream

Der Streaming-Dienst DAZN (ein Gratis-Monat möglich) steigt ab dem Halbfinale am Samstag um 12 Uhr in die Übertragung ein, die Finalspiele werden am Sonntag ausgespielt. Aber: Viele bekannte Wettanbieter bieten auch schon vorher Live-Bilder von dem Event an.

→ Hier gibt es alle Infos zum Turnier


Techniker Beach Tour Dresden

Das Event in Dresden (Eintritt an allen Tagen frei) ist bereits das vierte in dieser Saison der Techniker Beach Tour – und damit schon das letzte Stadtturnier für 2019. Doch bevor es nach dann mehr als fünf Wochen Tourpause an den Nordseestrand von St. Peter Ording geht, hauen sich die Beacher auf dem historischen Altmarkt in Dresden die Bälle um die Ohren.

Mit dabei ist das WM-Duo Kim Behrens und Cinja Tillmann, das nach Auftritten in Brasilien (25. in Itapema) und China (17. in Jinjiang) topgesetzt in Dresden an den Start geht. Im Teilnehmerfeld der Männer sind in Philipp Arne Bergmann/Yannick Harms und Alexander Walkenhorst/Sven Winter ebenfalls zwei WM-Teams dabei – wobei die Teilnahme von Bergmann/Harms von deren Abschneiden in Warschau abhängig ist (siehe oben).

Paul Becker will nach Rückenproblemen und zwei Turnieren Pause wieder zurück in den Sand zu Partner Jonas Schröder, der Einsatz von Dan John (verletzte sich im Viertelfinale von Nürnberg am Zeh) entscheidet sich noch im Laufe der Woche.

Der Zeitplan in Dresden

Freitag, 14. Juni: ab 10.00 Uhr Hauptfeld

Samstag, 15. Juni: ab 9.00 Uhr Hauptfeld, ab ca. 12.30 Uhr Achtel- und ab 16 Uhr Viertelfinale

Sonntag, 16. Juni: ab 9.30 Uhr Halbfinale und Finale, 14.15 Uhr: Finalspiel Männer, im Anschluss Frauenfinale

→ Hier gibt es alle Infos zum Turnier


U18-Europameisterschaften 2019 in Baden

Die internationalen Nachwuchsturniere gehen wieder los. Im Strandbad Baden, Österreich werden von Donnerstag bis Sonntag die U18 – Europameisterschaften ausgetragen. Jeweils 32 Männer- und Frauenteams der Jahrgänge 2002 und jünger treten an, um die Titel der Europameister auszuspielen. Für Deutschland gehen bei den Frauen Elea Beutel und Paula Schürholz an den Start, bei den Männern Leon Meier und Lui Wüst.

Gecoacht werden die Teams von Alexander Prietzel, Leonard Waligora und Tobias Rex. Am Donnerstag beginnen beide Duos in der Vorrunde, von wo sie sich für die K.O-Runde und die Finalspiele am Samstag und Sonntag qualifizieren wollen.

Der Zeitplan in Baden

Donnerstag, 13. Juni und Freitag, 14. Juni: ab 9:00 Uhr Gruppenphase

Samstag, 15. Juni: ab 9:00 Uhr Round of 24, Achtelfinale und Viertelfinale

Sonntag, 16. Juni: ab 10:00 Uhr Halbfinale und Finale

→ Hier gibt es alle Infos zum Turnier

Keinen Termin mehr verpassen: Hier geht es zum Turnierkalender für dein Smartphone

Beach-Volleyball-Turnier veranstalten

Du organisierst ein Beach-Turnier und bist noch auf der Suche nach Playershirts, Werbebanden oder einem Spielplan? Hier findest du Tipps, Empfehlungen und noch mehr Infos.

Endspurt bei Amazon SachsenBeach 2019

20 verschiedene Turnierformen, 1.500 Spieler in mehr als 400 Teams an: Auch wegen des Events 2019 zählt SachsenBeach zu den größten Beach-Volleyball-Events Europas.

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • Website WM