Wochenausblick: Indoor-Masters lockt mit 50.000 Euro Gesamtpreisgeld

Was in dieser Woche ansteht

In der Woche nach dem Auftakt der FIVB World Tour im holländischen Den Haag startet auch der europäische Verband CEV mit seiner Beach-Volleyball-Turnierserie – natürlich auch Indoor: Unser Wochenausblick.

CEV Masters Pelhřimov (Tschechien)

Nur eine Woche nach dem Auftakt der FIVB World Tour im holländischen Den Haag startet auch der europäische Verband CEV mit seiner Beach-Volleyball-Turnierserie – natürlich auch Indoor. Das am Donnerstag beginnende Masters im tschechischen Pelhřimov ist das erste in der Geschichte des Verbandes, das unter einem Hallendach ausgespielt wird.

Und das lockt einige europäische Top-Athleten mit einem Gesamtpreisgeld von immerhin 50.000 Euro, die Sieger bekommen jeweils 6000 Euro davon ab. Aus deutscher Sicht haben wohl zwei Duos die besten Aussichten auf vordere Platzierungen, die auch in Den Haag schon in der K.o.-Runde standen: Das Nationalduo Karla Borger/Margareta Kozuch (9.) und Kim Behrens/Sandra Ittlinger (5.) sind im Hauptfeld gesetzt und spielen erstmals am Freitag.

In der Qualifikation am Donnerstag müssen sich Teresa Mersmann und Cinja Tillmann beweisen, bei den Männern fiebern Nils Ehlers und Lorenz Schümann ihrem zweiten gemeinsamen internationalen Einsatz entgegen – auch das Duo aus dem Hamburger Stützpunkt muss zuvor die Qualifikationsrunde überstehen.

Alle Infos zum Event in Tschechien gibt es hier auf unser Turnierseite, mit dem folgenden Video kannst du dich auch aus der Ferne schon ein wenig auf das Event einstimmen:

 

Über das Turnier:

Bei diesem CEV Masters spielen jeweils 16 Teams im Hauptfeld erst eine Gruppenphase (vier Teams pro Pool) und wechseln dann ins K.o.-System. Vier Teams schaffen den Sprung aus der Qualifikation ins Hauptfeld.

Keinen Termin mehr verpassen: Hier geht es zum Turnierkalender für dein Smartphone

“Ein richtiges Event mit einer super Party“

Es ist das weltweit größte Beach-Volleyballturnier und für seine Partys berühmt: Wir haben uns auf den Weg nach Bibione in Italien gemacht, um den Beach Volley Marathon für dich zu checken.

Fit in die Beach-Volleyball-Saison starten

In maximal drei Monaten geht es endlich wieder raus in den Sand! Bist du schon fit für den Saisonstart? Wir verraten dir, wie du sonst die Zeit bis dahin optimal nutzen kannst.

Geschenketipps und Weihnachtsaktionen

Weihnachten naht und damit die Frage: „Was verschenke ich bloß?“ Die gute Nachricht: Für Beach-Volleyballer ist das Basteln oder Shoppen von Geschenken, die begeistern, nicht schwer. Von kreativ gemacht bis schlau gekauft, hier gibt es die Tipps.

 

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Almased
    • Ladival
    • Schauinsland Reisen
    • Smart Beach Tour