Wochenausblick: World Tour in Ungarn und Finale in Hannover

Was in dieser Woche ansteht

Im ungarischen Siofok startet ein deutsches Team beim Turnier der Beach-Volleyball-Weltserie, in Hannover wird das Finale des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes ausgespielt: Der Wochenausblick.

FIVB World Tour Siofok (Ungarn, 1-Stern)

Am Freitag startet ein deutsches Team im Hauptfeld der FIVB World Tour im ungarischen Siofok: Eric Stadie und Robin Sowa spielen in einer Interimskonstellation für Deutschland bei dem 1-Stern-Turnier der Beach-Volleyball-Weltserie, bei dem 5.000 Euro Gesamtpreisgeld ausgespielt werden.

→ Diese Damenteams spielen mit

→ Diese Herrenteams spielen mit

→ zur Turnierseite

 


„LOTTO“ Beach-Volleyballfinale 2018 des NWVV

Nachdem das traditionelle Beach-volleyball-Auftaktturnier am Steintor Ende April die Saison einläutete und insgesamt 30.000 Zuschauer an drei Event-Tagen in Hannovers Innenstadt lockte, richtet X-Zone Sportmarketing vom 24. bis 26. August 2018 erneut das Finalturnier des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes e.V. (NWVV) aus.

Wie bereits im Vorjahr findet die NWVV-Beach-Tour auch in diesem Jahr Finalturnier ihren Höhepunkt in der Landeshauptstadt. Die besten 12 Frauen- und Männerteams aus dem Nordwesten der Republik spielen dabei ihre Meister aus und kämpfen um ein Gesamtpreisgeld von 3.600 Euro. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

Zeitplan

Freitag, 24.08.2018
ca. 15 Uhr: X-Zone 2er-Mixed Finale

Samstag, 25.08.2018
9 bis 20 Uhr: Vorrunde

Sonntag, 26.08.2018
9:30 bis 17 Uhr: Der Endspieltag

→ zur Turnierseite

Beach-Volleyball-Turnier veranstalten

Du organisierst ein Beach-Turnier und bist noch auf der Suche nach Playershirts, Werbebanden oder einem Spielplan? Hier findest du Tipps, Empfehlungen und noch mehr Infos.

Endspurt bei Amazon SachsenBeach 2019

20 verschiedene Turnierformen, 1.500 Spieler in mehr als 400 Teams an: Auch wegen des Events 2019 zählt SachsenBeach zu den größten Beach-Volleyball-Events Europas.

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • Website WM