Alle News von der Weltmeisterschaft


WM: Für Holtwick/Semmler geht es um Bronze

Katrin Holtwick und Ilka Semmler kassierten eine deutliche Niederlage im Halbfinale der Weltmeisterschaft. Für das Nationalduo geht es nun um eine Bronzemedaille - es wäre erst die dritte für ein europäisches Frauenduo überhaupt.

WM-Film: Der Weg von Holtwick/Semmler ins Halbfinale

Zeit für Helden: Katrin Holtwick und Ilka Semmler stehen im Halbfinale der Beach-Volleyball Weltmeisterschaft 2015. beach-volleyball.de begleitete das Nationalduo während der Viertelfinalpartie in Rotterdam und war ganz nah dabei - die...

Holtwick/Semmler mit Medaillenchance

Von souveränen Auftritten, erfolgreichen Matchplänen und Nachholbedarf in Den Haag: Katrin Holtwick und Ilka Semmler toppen ihre persönliche Bestleistung und stehen im Halbfinale der Weltmeisterschaft in den Niederlanden.

WM: Ohne Plan

Kay Matysik und Jonathan Erdmann fehlte die Taktik gegen die Amerikaner John Hyden und Tri Bourne. Sie verloren in drei Sätzen. Holtwick/Semmler ist nun das einzige im Turnier verbliebene deutsche Nationalduo.

WM: Nächstes Ziel Den Haag

Katrin Holtwick und Ilka Semmler bekamen schon früh in der Saison die Auswirkungen der großen nationalen Konkurrenz zu spüren. Bei der Weltmeisterschaft stehen sie nun im Viertelfinale, erzielen ihr bislang bestes WM-Ergebnis und verschaffen sich...

WM: Da waren es nur noch Zwei

Jonathan Erdmann und Kay Matysik überzeugen mit dem sicheren Achtelfinaleinzug in Den Haag. Alexander Walkenhorst und Stefan Windscheif hingegen setzen die Pechsträhne der deutschen Duos in Amsterdam fort. Damit sind nur noch zwei DVV-Teams bei der...

WM: Ein Frauenduo bleibt im Rennen

Während in Amsterdam Träume unerfüllt blieben, gab es in Rotterdam wenigstens für ein deutsches Duo was zum Jubeln: Katrin Holtwick und Ilka Semmler sind eine Runde weiter. Sie treffen auf zwei Russinnen, die Laura Ludwig und Kira Walkenhorst aus...

WM 2015: Freude bei Holtwick/Semmler-Crew über Achtelfinaleinzug

Die gute Laune war zum Greifen beim Holtwick/Semmler-Team nach dem 2:0 (21:17, 23:21) gegen die Holländerinnen Sophie van Gestel und Jantine van der Vlist und den damit verbundenen Einzug in die zweite K.o.-Runde - als einzigem deutschen Frauenteam...

WM: Traum von Amsterdam...

Die Hauptstadt der Niederlande war für die deutschen Damen am Mittwoch kein glückliches Pflaster. Sowohl Laboureur/Sude als auch die WM-Zweiten von 2013, Borger/Büthe verabschieden sich mit Platz 17 aus dem Turnier.

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • sportwetten.de