Stephanie Pohl und Okka Rau: Das Team in Kürze

Okka und Stephi sind die Routiniers unter den deutschen Damenteams. Die beiden spielen seit 2001 gemeinsam Beach-Volleyball und sicherten sich bereits 2002 den Titel des Deutschen Meisters, wurden 2003 Europameister und erfüllten sich 2004 bereits einmal den großen Traum von der Teilnahme an den Olympischen Spielen. In Athen belegten die Hamburgerinnen damals den fünften Rang. Mit der erfolgreichen Pekingqualifikation ging nun auch ihr zweiter großer Traum in Erfüllung.

Die Spielerinnen

Okka Rau

Geburtsdatum: 05.01.77

Geburtsort: Kiel

Wohnort: Kiel

Größe: 1,81 Meter

Familienstand: ledig

Spitzname: "Okkarina"

Lieblingsmusik: Robbie Williams, Grönemeyer, Turin Brakes, Morcheeba, Moby

Lieblingsessen: Thailändische Küche

Aktiv Hallen-Volleyball seit: 1996

Erstes Beach-Turnier: 1996

Trainingsort: Strand in Rio und Kiel

 

Stephanie Pohl

Geburtsdatum: 07.05.78

Geburtsort: Finsterwalde

Wohnort: Kiel

Größe: 1,86 Meter

Familienstand: ledig

Spitzname: Stephi

Lieblingsmusik: Lenny Kravitz, Coldplay

Lieblingsessen: Pasta

Aktiv Hallen-Volleyball seit: 1985

Erstes Beach-Turnier: 1997

Trainingsort: Bordesholm, Hamburg, Schilksee

 

Statistik

beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • sportwetten.de
  • Major Series