Elite16

Die höchste Turnierkategorie der Beach Pro Tour

Preisgeld

  • Preisgeld pro Geschlecht: 150.000 $
  • Preisgeld für Platz 1: 30.000 $

Modus

  • Modified Poolplay: 16 Teams in 4er-Gruppen + K.o.-System (?)
  • kein Qualifikationsturnier

Punkte

  • Weltranglistenpunkte: 600 für Platz 1 je Athlet*in

Challenge

Preisgeld

  • Preisgeld pro Geschlecht: 75.000 $
  • Preisgeld für Platz 1: 10.000 $

Modus

  • Modified Poolplay: 24 Teams in 4er-Gruppen + K.o.-System (?)
  • Qualifikation: bis zu 32 Teams

Punkte

  • Weltranglistenpunkte: 380 für Platz 1 je Athlet*in

Future

Preisgeld

  • Preisgeld pro Geschlecht: 5.000 $
  • Preisgeld für Platz 1: 1.000 $

Modus

  • Modified Poolplay: 16 Teams in 4er-Gruppen + K.o.-System (?)
  • kein Qualifikationsturnier

Punkte

  • Weltranglistenpunkte: 200 für Platz 1 je Athlet*in

Noch mehr Beach-Volleyball

Termine & Turniere

Welches Turnier steht als nächstes an? Egal ob deutsche Tour, World Tour oder weitere Highlight-Turniere: Hier hast du alle Termine in der Übersicht.

FIVB World Tour

Die FIVB World Tour ist die Weltserie im Beach-Volleyball. Hier findest du allen wichtigen Informationen in der Übersicht.

Artikel

Meldungen, Videos, spannende Hintergründe und Interviews: Alle Artikel aus dem Top-Sport in der Übersicht.

Die nächsten Turniere

Der Tour Kalender

Torquay | Challenge
  • 23. - 27.11.2022, Torquay, Australien, FIVB
Torquay | Elite 16
  • 29. - 03.12.2022, Torquay, Australien, FIVB
Subic-Bucht | Future
  • 09. - 11.12.2022, Subic-Bucht, Philippinen, FIVB
Den Haag | Future
  • 28. - 31.12.2022, Den Haag, Niederlande, FIVB
Doha | Beach Pro Tour Finals
  • 26. - 29.01.2023, Doha, Katar, FIVB
Hamburg 2023 | Elite 16
  • 14. - 20.08.2023, Hamburg, Deutschland, FIVB