Stuttgart | ROCK the BEACH
  • 24. - 26.06.2022, Stuttgart, DVV
Hamburg | King of the Court
  • 23. - 26.06.2022, Hamburg
München | German Beach Tour
  • 16. - 19.06.2022, Hamburg, DVV
Rom | Weltmeisterschaft 2022
  • 10. - 19.06.2022, Rom (Italien), FIVB
Jurmala | Elite 16
  • 01. - 05.06.2022, Jurmala, Lettland, FIVB
Düsseldorf [2] | German Beach Tour
  • 26. - 29.05.2022, Düsseldorf, DVV
Ostrava | Elite 16
  • 25. - 29.05.2022, Ostrava, Tschechien, FIVB
Rhodos | Future (Männer)
  • 19. - 22.05.2022, Rhodos, Griechenland, FIVB
Madrid | Future (Frauen)
  • 19. - 22.05.2022, Spanien, Madrid, FIVB
Düsseldorf [1] | German Beach Tour
  • 19. - 22.05.2022, Düsseldorf, DVV
Kusadasi | Challenge
  • 19. - 22.05.2022, Kusadasi, Türkei, FIVB
Madrid | Future (Männer)
  • 12. - 15.05.2022, Madrid, Spanien, FIVB
Doha | Challenge
  • 05. - 08.05.2022, Doha (Katar), FIVB
Itapema | Challenge
  • 14. - 17.04.2022, Itapema, Brasilien, FIVB
Coolangatta | Future
  • 30. - 03.04.2022, Coolangatta, Australien, FIVB
Rosarito | Elite 16
  • 24. - 27.03.2022, Rosarito, Mexico, FIVB
Tlaxcala | Challenge
  • 16. - 20.03.2022, Tlaxcala, Mexico, FIVB
King of the Court Finals 2021
  • 05. - 08.01.2022, Doha (Katar)
FIVB U21 Weltmeisterschaft
  • 14. - 19.12.2021, Roi Et (Thailand), FIVB
FIVB U19 Weltmeisterschaft
  • 06. - 11.12.2021, Roi Et (Thailand), FIVB
World Tour Itapema (4-Sterne)
  • 10. - 14.11.2021, Itapema (Brasilien), FIVB
World Tour Finals
  • 06. - 10.10.2021, Cagliari (Italien), FIVB
World Tour Madrid (1-Stern)
  • 16. - 19.09.2021, Madrid (Spanien), FIVB
World Tour Nimwegen (1-Stern)
  • 16. - 19.09.2021, Nimwegen (Niederlande), FIVB
Deutsche Mixed Meisterschaften
  • 11. - 12.09.2021, Gotha
Weltserie Apeldoorn (1-Stern)
  • 09. - 12.09.2021, Apeldoorn
U18 Europameisterschaft
  • 02. - 05.09.2021, Ljubljana (Slowenien), CEV
Deutsche Meisterschaften
  • 02. - 05.09.2021
Weltserie Brno (2-Sterne)
  • 27. - 29.08.2021, Brno, Tschechien, FIVB
King of the Court Utrecht
  • 25. - 28.08.2021, Utecht
Logo der FIVB World Tour
Weltserie Prag (2-Sterne)
  • 19. - 11.07.2021, FIVB
King of the Court Hamburg
  • 19. - 22.08.2021, Hamburg
Europameisterschaft 2021
  • 11. - 15.08.2021, Wien (Österreich), Wien (Österreich), CEV
Qualifier Berlin
  • 30. - 01.08.2021
Olympische Spiele 2021 in Tokio
  • 24. - 08.08.2021, Tokio (Japan)
Qualifier Königs Wusterhausen
  • 23. - 25.07.2021
Qualifier Stuttgart 2
  • 09. - 11.07.2021
U20 Europameisterschaft
  • 08. - 11.05.2021, Izmir (Türkei), CEV
Logo der FIVB World Tour
Weltserie Gstaad (4-Sterne)
  • 06. - 11.07.2021, Gstaad (Schweiz), FIVB
Qualifier Stuttgart 1
  • 02. - 04.07.2021
Logo des Continental Cup
Continental Cup - Finale
  • 23. - 26.06.2021, Den Haag (Niederlande), CEV
Qualifier Düsseldorf II
  • 18. - 21.06.2021
Qualifier Düsseldorf I
  • 11. - 14.06.2021
Weltserie Sofia (1-Stern)
  • 10. - 13.06.2021, Sofia (Bulgarien), FIVB
Weltserie Ostrava (4-Sterne)
  • 02. - 06.06.2021, Ostrava (Tschechien), FIVB
Weltserie Sotschi (4-Sterne)
  • 26. - 30.05.2021, Sotschi (Russland), FIVB
U22 Europameisterschaft
  • 13. - 16.05.2021, Baden (Österreich), CEV
Continental Cup
  • 06. - 09.05.2021, Baden (Österreich), CEV
Weltserie Cancun III (4-Sterne)
  • 28. - 02.05.2021, Cancun (Mexiko), FIVB
Weltserie Cancun II (4-Sterne)
  • 21. - 26.04.2021
Weltserie Cancun I (4-Sterne)
  • 15. - 20.04.2021, Cancun (Mexiko), FIVB
Weltserie Doha (4-Sterne)
  • 07. - 12.03.2021, Doha (Katar), FIVB World Tour (4-Sterne)
Turniere 2021

Das Jahr 2021 im Überblick: Unser Ergebnisarchiv mit Filterung nach Turnierserien.

Deutsche Meisterschaften

Seit 1992 gibt es Deutsche Meisterschaften im Beach-Volleyball. Hier siehst du alle Medaillengewinnerinnen und -gewinner auf einen Blick.

Alle Weltmeisterinnen und Weltmeister: Die große Übersicht

Seit 1997 werden Weltmeisterschaften im Beach-Volleyball ausgespielt. Hier siehst du alle Medaillengewinnerinnen und -gewinner auf einen Blick.

Europameisterschaften

Deutschland ist im Beach-Volleyball die erfolgreichste Nation bei Europameisterschaften: Hier siehst du auf einen Blick, wer seit 1993 die Medaillen gewonnen hat.