Beach-Volleyball Training: Profitipps und Übungen


Hier findet ihr zahlreiche Trainingstipps unserer Beachvolleyball Profis für euer Training und den Wettkampf. Ob als Video oder erklärenden Text, die Topspieler und Spitzentrainer verraten euch ihre Geheimnisse. Die Tipps sind nach Themengebieten sortiert. Wir wünsche euch viel Spaß beim Training!

Wer noch nicht so weit ist findet die Basics zu Technik und Taktik in unseren Einsteigertipps.

Der Aufschlag ist die erste Chance, im Spiel einen Punkt zu erzielen.
Gelingt euch kein direkter Punkt, könnt ihr dem Gegner immerhin den Angriffsaufbau erschweren und
zudem eure Abwehrtaktik vorbereiten. Es lohnt sich somit, Trainingszeit in den Aufschlag zu investieren.

Eine gute Annahme, als erstes Element des Spielaufbaus, ist die wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches Spiel.
Ein guter erster Kontakt ist die halbe Miete, doch ohne einen konstanten Spielaufbau wird der Erfolg ausbleiben.
Worauf es ankommt und wie du die Annahme am besten trainieren kannst findet du hier.

Aufschlag -> Annahme -> Zuspiel
Ein gutes und stabiles Zuspiel ist die beste Vorbereitung für einen erfolgreichen Angriff.
Als technisch anspruchsvolles Elemente, solltest du es durch regelmäßiges Training immer weiter verbessern.
Alles Wichtige zum unteren, oberen Zuspiel und zu Zuspielvarianten erfahrt ihr in diesen Trainingstipps.

Den Ball hart am Block vorbei oder platziert in die richtige Ecke des Felds zu spielen, macht unglaublich viel Spaß.
Der Angriff ist ein technisch anspruchsvolles Element, bei dem es auf sehr viele Faktoren ankommt.
Wie du ihn in allen Facetten verbessern kannst und Fehler vermeidest, erfährst du in diesen Trainingstipps.

Der Block ist ein sehr schwieriges Element und erfordert ein gewisses Maß an Spielerfahrung.
Die richtige Technik sowie auch die nötigen körperliche Voraussetzungen sind ebenfalls wichtig.
Ob und wann es sinnvoll ist, einen Block zu stellen, und welche weiteren Varianten es gibt, findest du hier.

Die Abwehr ist nicht nur taktisch und technisch, sondern auch mental ein sehr spannendes Spielelement.
Welche Ausgangsposition man einnehmen sollte, wann man sich wohin bewegt und
wie man seine Punktchance aus der Abwehr am besten nutzen kann, das alles findest du in diesen Trainingstipps.


Das Thema Kommunikation spielt im Beachvolleyball eine extrem wichtige Rolle:
von der Vor- und Nachbereitung eines Spiels bis hin zur Kommunikation auf dem Feld.
Was es für Möglichkeiten gibt, dein Spiel durch die richtigen Absprachen zu verbessern, findest du hier.

Nicht nur die Technik und das spielerische Können sind entscheidend für den Erfolg.
Besonders auf höherem Niveau wird die körperliche Fitness und Athletik immer wichtiger.
Zudem sind sie zur Verletzungsprophylaxe und zum Ausgleich muskulärer Dysbalancen extrem wichtig.
In dieser Kategorie sammeln wir Tipps und Übungen für dich.

Konzentration und mentale Stärke sind auf jedem Spielniveau sehr wichtig und spielentscheidend.
Besonders wenn es eng wird, sind mental starke Spieler extrem im Vorteil.
Wir verraten dir, wie du deine Stärken ausbauen und deine Schwächen reduzieren kannst.

Im Beach-Volleyball nimmt nicht nur der Gegner Einfluss auf das eigene Spiel.
Regen, Wind oder die Konsistenz des Sandes können das Spiel stark verändern.
Wie man diese Faktoren zu seinem Vorteil nutzt und mit ihnen umgehst, erfährst du in dieser Kategorie.





beach-volleyball.de Partner

  • Mikasa
  • Schauinsland Reisen
  • Techniker Beach Tour
  • Die Techniker
  • sportwetten.de