Wird mein Camp stattfinden?

Wir informieren unsere Teilnehmer umgehend, sollte die Durchführung des Camps aufgrund einer behördlichen Entscheidung etc. nicht möglich sein. Solltest du bisher von uns keine Information erhalten haben, ist dein Camp weiterhin geplant und du musst nichts unternehmen. Da für uns - wie in all den Jahren - auch in dieser besonderen Situation das Vertrauensverhältnis zu unseren Teilnehmern an erster Stelle steht, bieten wir im Fall einer behördlichen Absage eine Umbuchung bzw. kostenfreie Stornierung des Campplatzes an.

Reiserücktrittsversicherung

Du hast noch keine Reiserücktrittsversicherung? Dann schließe zu deiner eigenen Sicherheit am besten eine Reiserücktrittsversicherung inklusive Reiseabbruchschutz ab. Damit schützt du dich vor hohen Kosten bei Rücktritt oder Abbruch deiner Reise. Zusätzlich bietet die ERGO auch noch eine Reisekrankenversicherung oder Gepäckversicherung an.

Reiserücktrittsversicherungen können in der Regel bis 30 Tage vor Reiseantritt abgeschlossen werden.  Ausnahmen vorbehalten.  Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn, ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich.

Du willst dich zusätzlich gegen eine Erkrankung mit dem Coronavirus absichern? Dann schließe zu deiner Reiserücktrittsversicherung die Ergänzungsversicherung Covid-19* ab.

*Wir haben verschiedenste Angebote verglichen und mit dieser Versicherung eine ideale Absicherung für die Camps gefunden. Mit dem Abschluss der Reiserücktrittsversicherung über diesen Link sicherst du dich nicht nur optimal ab, sondern unterstützt uns in unserem Service, da es sich um einen Affiliate-Link handelt. 

Deine Beach-Camp Versicherung

Entspannt Beachen mit der Absicherung der ERGO! Es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren. Damit ihr bei Stornierung oder Abbruch eures Kurses abgesichert seid, empfehlen wir euch den Kursschutz der ERGO Seminar-Versicherung*. Wir haben verschiedenste Angebote verglichen und mit dieser Versicherung eine ideale Absicherung für die Camps gefunden.

*Mit dem Abschluss der Seminar-Versicherung über diesen Link sichert ihr euch nicht nur optimal ab, sondern unterstützt uns in unserem Service, da es sich um einen Affiliate-Link handelt. 

Bei Kursrücktritt z. B. aufgrund von einer unerwarteten Erkrankung, einem Unfall oder Schaden am Eigentum erhältst du die Stornokosten für den Kurs und die mitversicherten Reiseleistungen (z. B. An- und Rückreise, Hotel) zurück. Bei Umbuchung erstattet die ERGO alternativ die Umbuchungsgebühren. Wenn der Anbieter den Kurs absagt, bekommst du das Geld für die mitversicherten Reiseleistungen zurück. Bei Kursabbruch erstattet die ERGO den Preis für nicht genutzte Kurs- und Reiseleistungen vor Ort und zusätzliche Rückreisekosten. Die detaillierten Konditionen findest du in den Versicherungsbedingungen der ERGO Reiseversicherung AG (VB-ERV /Seminar 2017).

Deine Zusatz-Versicherung: Covid-19

Du willst dich zusätzlich gegen eine Erkrankung mit dem Coronavirus absichern? Dann schließe zu deiner Kursschutz-Versicherung die Ergänzungsversicherung Covid-19* ab. Damit besteht Schutz des Kursteilnehmers und seiner Angehörigen auch bei einer Covid-19-Erkrankung.

*Wir haben verschiedenste Angebote verglichen und mit dieser Versicherung eine ideale Absicherung für die Camps gefunden. Mit dem Abschluss der Ergänzungsversicherung Covid-19 über diesen Link sicherst du dich nicht nur optimal ab, sondern unterstützt uns in unserem Service, da es sich um einen Affiliate-Link handelt. 

Bitte beachte:

Die Zusatzversicherung Covid-19 kann nur zu einer bereits gebuchten Seminar-Versicherung (Kursschutz) dazu gebucht werden. Eine Einzelbuchung der Zusatzversicherung ist nicht möglich. Es gelten die Versicherungsbedingungen für die Seminar-Versicherung der ERGO Reiseversicherung AG (VB-ERV /Seminar 2017) und für die Ergänzungs-Versicherung (VB-ERV 2020 / Covid-19).

Günstig abgesichert

Eine Beispielrechnung: Bei einem Camp-Preis bis 200€ p. P. kostet die Versicherung 9,90 € (ohne Selbstbeteiligung).
Für nur 5,- € kannst du die Covid-19-Zusatzversicherung hinzubuchen.

=> 9,90 € + 5,00 € = 14,90 €

Mein Reiseziel ist ein Hochrisikogebiet - was bedeutet das für meine Reise?

  • 3 G: Wer aus einem Hochrisikogebiet zurück kommt, muss bereits bei der Einreise nach Deutschland einen der folgenden Nachweise vorlegen können: einen aktuellen Corona-Test, Nachweis einer vollständigen Impfung oder einen Genesenen-Nachweis.

  • Der Test darf frühestens 48 Stunden (bei PCR-Test frühestens 72 Stunden) vor der Einreise erfolgen. Das Ergebnis muss auf Anforderung des Beförderers (z.B. der Airline) bei Abreise, der zuständigen Behörde bei Einreise oder bei polizeilicher Kontrolle vorgelegt werden.

  • Wer bei der Einreise aus einem Hochrisikogebiet nur einen Corona-Test, aber keine vollständige Impfung und auch keinen Genesenen-Nachweis vorlegen kann, muss sich nach der Einreise umgehend in eine 10-tägige Quarantäne begeben.

  • Ein vorzeitiges Beenden der Quarantäne durch einen negativen Test ist frühestens am fünften Tag nach der Einreise möglich. Beispiel: Findet die Einreise nach Deutschland am 1. Oktober statt, ist das Freitesten ab 6. Oktober möglich.

  • Kinder unter 12 Jahren sind von der Test-Pflicht befreit, nicht jedoch von der Quarantäne-Pflicht: Für sie endet die Quarantäne automatisch am fünften Tag nach der Einreise.


Abstands- und Hygienevorschriften

Wir halten uns strikt an die jeweils bestehenden Abstands- und Hygienevorschriften, die sportliche Umsetzung findet in Anlehnung an die Handlungsempfehlungen des DOSB und des Deutschen Volleyball-Verbandes statt.

Alle Beach-Volleyball-Trainingsangebote der Beach-Academy werden entsprechend organisiert und die Umsetzung hat bereits sehr gut funktioniert. Da die Regelungen und Vorgaben laufend aktualisiert werden, passen wir unser Konzept jeweils aktuell an, dies gilt auch für die länderspezifischen Vorgaben. Das aktuelle Hygiene-Konzept senden wir vor Campbeginn unseren Teilnehmern zu.

 

Generelle Sicherheits- und Hygieneregeln für das Training

Alle Regelungen unterliegen den lokal gültigen Landesschutzverordnungen und Vorgaben der jeweiligen Landesregierungen und werden für jedes Training aktuell an den jeweiligen Standort angepasst.

Das Sicherheits- und Hygienekonzept für das jeweilige Training wird den Teilnehmern im Vorfeld per E-Mail zugesendet.

Alle Teilnehmer*innen akzeptieren mit der Anmeldung die Hygieneregeln und sind verpflichtet sie einzuhalten:

  • Bei unseren Trainingsangeboten richten sich die Teilnahmebedingungen nach den jeweils gültigen Verordnungen des Landes (z.B. 3G, 3G+, 2G oder 2G+). Die entsprechenden Nachweise sind mitzuführen und auf Verlangen vorzuweisen.
  • Eine Teilnahme am Training ist für alle Beteiligten nur bei symptomfreiem Gesundheitszustand möglich.
  • AHA-Regeln sind vor und nach dem Training einzuhalten – das heißt: Abstand halten, Hygiene beachten und im Alltag Maske (FFP2) tragen.
  • Berührungen und Körperkontakt sind während und außerhalb des Trainings zu vermeiden, sowohl zu Trainern als auch zu anderen Trainingsteilnehmern der Trainingsgruppe (kein Körperkontakt z.B. bei der Begrüßung oder Verabschiedung).
  • Handdesinfektionsmittel wird bereitgestellt.
  • Die Trainingsgruppe besteht aus max. 8 Spielern*innen plus einem Trainer*in, die auf einem festen Spielfeld trainieren.
  • Jede*r Spieler*in bringt eigene Getränke mit zur Trainingseinheit.
  • Die Spieler*innen verlassen unmittelbar nach Ende des Trainings den Court.
  • Alle Trainer*innen und Verantwortlichen sind in die Vorgaben und Maßnahmen zum Training eingewiesen.

Deine Corona-Infos zur Reisebuchung

 

 

Die schauinsland-reisen "Flex2Relax"-Tarifoption im Überblick

  • Für nur 29€ pro Erwachsenen/Vollzahler (Kinder kostenfrei) erhalten Sie den größtmöglichen Entscheidungsspielraum.
  • Bis 22 Tage vor Abreise können Sie, ohne Angabe von Gründen, von der Reise zurücktreten. Lediglich der "Flex2Relax"-Aufschlag (29€) pro Erwachsenen/Vollzahler wird als Pauschale erhoben - und dies unabhängig von der Höhe des Reisepreises!
  • Ebenso sind bis 22 Tage vor Abreise zwei Umbuchungen zum tagesaktuellen Preis möglich.
  • Ab dem 21. Tag vor Abreise gelten die normalen Stornobedingungen gemäß der Allgemeinen Reisebedingungen.
  • Bei Stornierung wird Ihnen der gezahlte Reisepreis, abzüglich des "Flex2Relax"-Aufschlags, innerhalb von 7 Tagen zurückerstattet.
  • Bei kostenfreier Stornierung wird auch eine gebuchte Versicherungsprämie erstattet.
  • Die "Flex2Relax"-Tarifoption gilt beim klassischen schauinsland-reisen Programm und auch für Reisen mit Linienfluganteil.
  • Buchungen des Programm „schauinsland-reisen dynamisch“ (SLRD) sind ausgeschlossen.
  • Die "Flex2Relax"-Tarifoptionkann nur am Buchungstag hinzugebucht werden.

 

Schauinsland-Reisen bietet FairSprechen: Sorgenfrei in die schönste Zeit des Jahres starten

Um Gästen auch in Pandemiezeiten ein größtmögliches Gefühl von
Sicherheit zu vermitteln, gibt schauinsland-reisen für alle neu gebuchten Flugpauschalreisen das schauinsland-FairSprechen.

Das schauinsland-FairSprechen enthält:

  • Eine Übernahme der zusätzlichen Unterbringungskosten im Zielgebiet im Quarantänefall für bis zu 14 Tage, sofern dies nicht durch andere Stellen (z. B. Versicherungen, staatliche oder regionale Garantien) gewährleistet wird.
  • Eine Übernahme der Rückflugkosten bei einer quarantänebedingt verspäteten Rückreise der betroffenen Person (max. 3.500 € pro Person).
  • Die Organisation der Heimreise der Mitgereisten, jedoch ggf. von der Quarantäne nicht betroffenen Personen auf der gleichen Buchung.
  • Hilfestellung durch die örtliche Reiseleitung bei organisatorischen Fragen (z. B. der Suche nach geeigneten Rückflugverbindungen etc.).

Die genannten Versprechen gelten für alle neu gebuchten Flugpauschalreisen (slr und slrd) mit Buchungsdatum vom 20.8.2020 bis zum 30.04.2022, unabhängig von der gebuchten Reisezeit, also auch für die Sommersaison 2022. 

Tipp: kostenlose Beratung von den Profis!

Das Team in unserem beach-volleyball.de-Reisebüro kennt die verschiedenen Beachcamps und Hotels und berät dich gerne. Deine Vorteile:

  • Unser Beratungs-Service ist kostenlos für dich.
  • Du erhältst alle wichtigen Infos aus erster Hand.
  • Deinen Campplatz sichern wir dir bei Buchung über uns gleich mit.
  • Durch die Buchung einer Pauschalreise bist du bestmöglich abgesichert.

Per WhatsApp

+49 (0) 2381 273 98 52