Hast du das schon mal im Urlaub erlebt?

Das Hotel deiner Wahl hat laut Beschreibung ein "Profi Beach-Volleyball Feld". Passt! Freunde eingepackt & los geht´s.

Deinen Mikasa VLS 300  lässt du lieber zuhause, der Koffer platzt ja jetzt schon und laut Beschreibung verleiht das Hotel kostenlos Bälle an seine Gäste.

Im Hotel angekommen, folgt die böse Überraschung. Das "Profi Beach-Volleyball Feld" besteht aus einem Badmintonnetz, welches mit Nägeln an zwei morschen Holzpfosten befestigt worden ist.

Courtlines sind weit und breit nicht zu sehen und die Bälle erinnern dich an den Volleyball-Unterricht in der 5. Klasse.

Hotels mit tollen Beach-Volleyball-Courts

Es gibt sie, die Hotels mit professionellen Courts. In vielen unserer Partner-Hotels haben wir die Beach-Anlagen sogar selber aufgebaut und kümmern uns in regelmäßigen Abständen um die Pflege.

Bei allen Standorten, die unser Reisebüro-Team empfiehlt, kannst du dir sicher sein, dass du mindestens einen sehr guten Court vorfindest. An den meisten Standorten gibt es mehrere. Ein Highlight ist übrigens unsere neue Beach-Arena im Blue Waters Club in Side!

Dein Draht zu uns

Egal ob per Anruf, Email oder Kontaktformular, wir beraten dich gerne bei der Urlaubs-Auswahl und Buchung - natürlich kostenlos! Wir sind von montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr für dich erreichbar (außer an bundesweiten und NRW-weiten Feiertagen):

Per WhatsApp

+49 (0) 2381 273 98 52

Tipp: Lass dich beraten - kostenlos und von den Profis!

Das Team in unserem beach-volleyball.de-Reisebüro kennt viele verschiedene Beachlocations und Hotels mit Beachanlage und berät dich gerne. Deine Vorteile:

- Unser Beratungs-Service ist kostenlos für dich.
- Einige Locations sind auch Beach Academy Standorte. Hier profitierst du besonders von unserem Insider-Wissen.
- Du erhältst alle wichtigen Infos aus einer Hand.
- Durch die Buchung einer Pauschalreise bist du bestmöglich abgesichert.


Traumstrand gefunden, aber keine Beach-Volleyball Anlage?

Ihr seid eine Beachtruppe und wollt gemeinsam einen Beach-Volleyball Urlaub verbringen? Ein Reiseziel mit einem geeigneten Sandstrand zum Beachen habt ihr vielleicht bereits vor Augen oder habt euch von uns einen empfehlen lassen? Dann fehlt nur noch das professionelle Equipment, sprich die Beach-Volleyball Anlage und MIKASA Bälle.

Kein Problem! Wir helfen euch gerne. Zunächst suchen wir das passende Hotel für dich und deine Beachgruppe. Bei Reisebuchung über das beach-volleyball.de Reisebüro stellen wir euch für den Reisezeitraum kostenlos eine mobile Funtec Anlage zur Verfügung. Ihr zahlt nur die Versandkosten.


Reisetipps für deinen Beach-Volleyball-Urlaub

Vom Reisebericht bis hin zum Tipp in Sachen Reise-Schnäppchen: in unserem neuen Mailservice dreht sich alles um den Beach-Volleyball-Urlaub.

Insbesondere wenn du dich weniger für Trainingstipps und Beachcamps interessierst, dann bist du in diesem Verteiler goldrichtig. 

Du erhältst in unregelmäßigen Abständen, ca. alle zwei Monate, neue Reisetipps und Anregungen. Wie bei all unseren Verteilern ist dieser Service kostenlos, du kannst dich jederzeit mit einem Klick abmelden, denn der Schutz deiner Daten ist uns sehr wichtig: Datenschutzerklärung

Wenn du dich auch für den Topsport, für Beachcamps und Trainingstipps  interessierst, wirf einen Blick auf die anderen Verteiler, hier findest du einen Überblick über den kompletten Mailservice, den wir anbieten: > alle Verteiler und Themen.