Beach-Volleyball Europameisterschaften 2019

Moskau, Russland

05. - 11.08.2019


Über das Turnier: Zum dritten Mal nach 2005 und 2009 wird Russland Gastgeber für die jährlich ausgetragene Beach-Volleyball-Europameisterschaft sein. Im Jahr 2019 werden die kontinentalen Titelkämpfe vom 5. bis zum 11. August in der Hauptstadt Moskau ausgetragen.

Ergebnisse & Spielplan Damen

zu den Ergebnissen

Ergebnisse & Spielplan Herren

Zu den Ergebnissen

Meldelisten Herren

Diese Teams sind dabei

Meldelisten Damen

Diese Teams sind dabei

Livescore

alle Courts live

Livestream

Livestream & TV-Zeiten

Newsübersicht

zu den News

Bilder

zur Bildergalerie

Das beste Team Europas?

Finde es heraus und wirf einen Blick in die offiziellen Ranglisten.


Ingesamt werden 100.000 Euro auf alle Teams ausgeschüttet, die Siegerteams erhalten davon jeweils 20.000 Euro und bekommen außerdem pro Athlet 250 Europa- und Weltranglistenpunkte.
Maximal vier Teams pro Nation (ausgenommen Ausrichternation) dürfen im Turnier starten. Wer es ins Teilnehmerfeld schafft, entscheidet sich nach der der europäischen Rangliste.

Sofern es Informationen zu den Ticketverkäufen gibt, findest du sie hier.

Booking.com

Turniermodus

Bei den Europameisterschaften spielen 32 Teams im Hauptfeld erst eine Gruppenphase und danach mit 24 Teams weiter im Single-Elimination (einfaches K.o.-System), d.h., nur die Gruppenletzten scheiden nach der Vorrunde aus.

Rückblick Beach-Volleyball Europameisterschaften

Wer hat in den vergangenen Jahren die Medaillen mit nach Hause genommen, welche Nation lag vorne? In unserem großen Rückblick findest du alle Infos und Links bis zum Jahr 2001.

Zum Rückblick.

Aktuelle News


Thole/Wickler sind Hamburgs Mannschaft des Jahres

Im Rahmen der Hamburger Sportgala werden seit 2006 die besten Sportler aus Hamburg ausgezeichnet: In diesem Jahr gehen die Preise an Clemens Wickler und Julius Thole sowie an den Ruderer Torben Johannesen und Michael Stich.

Ludwig-Walkenhorst-Comeback geplatzt

Warum Kira Walkenhorst schon frühzeitig den Saisonstart absagt – und das für Februar 2019 geplante Comeback der Weltmeisterinnen Ludwig/Walkenhorst platzt.

    Anzeige



    CEV Tour

    Hintergrundinfos zur Europameisterschaft

    Jedes Jahr aufs Neue werden kürt Europas Dachverband CEV die neuen Beach-Volleyball Europameister, bei der deutsche Teams traditionell eine wichtige Rolle spielen: Deutschland holte in der Historie bisher mit Abstand die meisten Medaillen.

    zur EM-Geschichte

    beach-volleyball.de Partner

    • Mikasa
    • Schauinsland Reisen
    • Techniker Beach Tour
    • Die Techniker
    • sportwetten.de