Deutsche Teams im Turnier

Frauen

  • Karla Borger / Julia Sude (in Achtelfinale ausgeschieden)
  • Maggi Kozuch / Laura Ludwig (in 1. K.O.-Runde ausgeschieden)
  • Tori Bieneck / Isabel Schneider (in Achtelfinale ausgeschieden)
  • Kim Behrens / Sandra Ittlinger (in 1. K.O.-Runde ausgeschieden)
  • Chantal Laboureur / Leonie Körtzinger (in Country Quota ausgeschieden)

Männer

  • Armin Dollinger / Clemens Wickler (in Achtelfinale ausgeschieden)
  • Nils Ehlers / Lars Flüggen (in 1. K.O.-Runde ausgeschieden)
  • Lukas Pfretschner / Robin Sowa (in Qualifikation ausgeschieden)
  • Philipp Arne Bergmann / Yannick Harms (in Qualifikation ausgeschieden)

Ranking/Ergebnisse

Frauen

Ranking/Ergebnisse

Männer

Preisgeld

  • Preisgeld pro Geschlecht: 150.000 $
  • Preisgeld für Platz 1: 20.000 $

Modus

  • Gruppenphase: 32 Teams in 4er-Gruppen + K.o.-System (?)
  • Qualifikation: ja (max. 32 Teams im K.o.-System)

Punkte

  • Weltranglistenpunkte: 400 für Platz 1 je Athlet*in

Turnierkategorien

Die Turniere der Weltserie unterteilen sich 1- bis 5-Sterne Kategorien. Was das für die Anzahl der Teams und für das Preisgeld bedeutet, erfährst du hier.

Spielsystem International

Qualifikation, Gruppenphase, K.o.-Runde: So wird im internationalen Beachvolleyball gespielt.

Artikel

Meldungen, Videos, spannende Hintergründe und Interviews: Alle News aus dem Top-Sport in der Übersicht.

Weltrangliste

Wo stehen die deutschen Beach-Volleyball-Teams im internationalen Vergleich? Alle wichtigen Ranglisten des Volleyball-Weltverbandes FIVB im Überblick.

Termine & Turniere

Qualifier Düsseldorf II
  • 18. - 21.06.2021
Logo des Continental Cup
Continental Cup - Finale
  • 23. - 26.06.2021, Den Haag (Niederlande), CEV